Jean-Luc Bannalec: Kommissar Dupin

Er ist ein Krimi-Rockstar, der 2012 aus dem Nichts den Krimi-Bestseller des Frühjahrs gestampft hat: Jean-Luc Bannalec. In seiner Krimireihe «Kommissar Dupin» erzählt der Autor von den Ermittlungen des Kommissars George Dupin in der französischen Sommeridylle, der Bretagne. Dupin: Ein eigenwiller Pinguinliebhaber und gebürtiger Pariser, der an einen neuen Arbeitsort zwangsversetzt wird. Doch wer versteckt sich hinter dem Pseudonym Jean-Luc Bannalec? Die Gerüchteküche munkelt stark, dass es sich um Jörg Bong handelt, Geschäftsführer des Fischer-Verlags. Ob das wirklich so ist, wurde von diesem bisher weder dementiert noch bestätigt. Bannalecs Krimis jedenfalls erfreuen sich weiterhin grosser Beliebtheit und eignen sich bestens als Ferienlektüre.

Der 9. Teil der Erfolgsserie von Jean-Luc Bannalec

Kommissar-Dupin-Krimis online bestellen

Bannalecs Krimis zum Downloaden

Kommissar Dupin als Hörbuch