Petra Ivanov

Petra Ivanov Porträt
Bild: © Arturo Martínez

Petra Ivanov wurde in Zürich geboren, verbrachte ihre Kindheit jedoch in den USA. Dort entdeckte sie ihre Freude am Lesen und Schreiben durch Werke wie «Die Abenteuer des Huckleberry Finn». Zurück in der Schweiz absolvierte Ivanov die Dolmetscherschule und arbeitete als Übersetzerin. Auf Deutsch zu schreiben begann sie erstmals als Redakteurin bei HEKS, dem Hilfswerk der Evangelischen Kirchen Schweiz. Bei ihrer Arbeit merkte die Zürcherin, wie sie die Menschen mit Geschichten abholen konnte.

Erfolgreicher Debütroman
2005 veröffentliche Petra Ivanov ihren ersten Kriminalroman «Fremde Hände» mit dem Ermittler-Duo Regina Flint und Bruno Cavalli – der Anfang einer erfolgreichen Serie. Nebst Kriminalromanen gehören auch Jugendbücher und Kurzgeschichten zu ihren Werken. Bevor sie zu schreiben beginnt, geht Petra Ivanov mehrere Monate auf Recherchereisen und vertieft sich in die wichtigen Themen ihrer Bücher. Sie lernte beispielsweise schon Motorradfahren oder zu reiten. Petra Ivanov hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, unter anderem den Zürcher Krimipreis (2010).

Bücher von Petra Ivanov

 
Mehr anzeigenWeitere 10 von 28 Treffern

E-Books von Petra Ivanov

Zur Übersichtsseite mit allen Autor*innen.