Ready Player One: Eine Jagd durch die virtuelle Realität

Ernest Clines Roman «Ready Player One» zeigt uns eine Zukunft, in der die Energievorräte der Erde zuneige sind und Armut weit verbreitet ist. Glücklicherweise bietet die virtuelle Welt – OASIS genannt – einen Zufluchtsort. Wade Watt führt ein ganz normales Leben; teils in der echten Welt und teils in OASIS. Doch sein Alltag wird völlig auf den Kopf gestellt, als er den ersten Hinweis entdeckt, der den Weg zum Vermächtnis des OASIS-Gründers James Halliday weist. Nun wurde die actiongeladene Schatzjagd von Steven Spielberg verfilmt.

Wade Watt in «Ready Player One»

Ready Player One als Film online bestellen

Trailer zu Ready Player One

Ready Player One: die Buchvorlage zum Film

Dem New York Times Bestseller «Ready Player One» gelingt es ein äusserst vielseitiges und immersives Leseerlebnis zu schaffen. Und auch die Filmadaption des Science-Fiction-Romans verspricht ein Spektakel zu werden. Ernest Clines Meisterwerk ist und bleibt aber ein grossartiges Leseerlebnis.

Ernest Clines Bestseller in der orginalsprache lesen

Entdecken Sie weitere Literaturverfilmungen.