Fascht e Familie

So verrückt, wie keine andere Schweizer Familie: Alle Fascht e Familie Staffeln auf DVD

Mögen Sie sich noch an die erfolgreichste Sitcom der Schweiz Fascht e Familie erinnern? Die Protagonisten rund um Tante Martha, Hans Meier und Flip prägten in der Zeit von 1994 – 1999 das Abendprogramm des Schweizer Fernsehens. Die lustige Serie begeisterte eine ganze Generation!

Fascht e Familie erzählt das Leben in der Wohngemeinschaft von Tante Martha. Die herzliche etwas ältere Hausbesitzerin kümmert sich rührend um Ihre Mieter den schusseligen Kellner Rolf, den chaotischen Jüngling Flip und die selbstsichere Bankangestellte Vreni. Gerade wegen Tante Martha entsteht zwischen den WG-Mitgliedern, trotz unterschiedlicher Charaktere und vielen Reibungspunkten, ein starkes Band der Freundschaft. Das ist auch wichtig, denn ganz so harmonisch geht es in der WG nicht immer zu und her. Denn Immobilienmakler Rolf Aebersold, der ganz nebenbei auch Marthas Neffe ist, hat nichts anderes im Sinne, als aus dem geplanten Hausverkauf Gewinn zu erzielen und die alte Dame ins Altersheim zu stecken. Doch seine Pläne werden von den WG-Bewohnern immer wieder erfolgreich durchkreuzt.