Synthesen und Abbau von Oligosacchariden mit verzweigten Ketten

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 60.00 Sie sparen CHF 15.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Vorkommen und Bedeutung verzweigter Oligosaccharide Nahezu alle Oligosaccharide bestehen aus geradkettig aneinander gebundenen Monosaccharid-Resten. Der Aufbau ist dadurch gekennzeichnet, daß, abgesehen von den Endgruppen, die Glieder der Kette stets alternierend über das glykosi dische C-Atom eines Gliedes und eine alkoholische Hydroxylgruppe des folgenden Bausteines miteinander verbunden sind. Demgemäß stellt z. B. die Stachyose ein 1 geradkettiges Tetrasaccharid dar . 4-o Gedeihen des Säuglings von großer Wichtigkeit ist. Verzweigte Oligosaccharide besitzen ferner eine besondere Bedeutung für die Kenntnis der Strukturen der zahlreichen verzweigten Polysaccharide.

Inhalt
I. Die Hydrolysengeschwindigkeit der ?-1.4- und ?-1.6-Bindung in 4-?-6-?-Bis-D-glucosido-D-glucose.- II. Synthese eines weiteren verzweigten Trisaccharides: 3.6 Bis ?- D-glucosido-D-glucose.- III. Die Einwirkung von Alkali auf 3.6-Bis-?- D-glucosido-D-glucose.- IV. Über den alkalischen Abbau einiger D-Glucosemethyläther: 2-Methyl- und 2.4.6-Trimethyl-D-glucoseen (2.3).

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Synthesen und Abbau von Oligosacchariden mit verzweigten Ketten
Autor
EAN
9783663039235
ISBN
978-3-663-03923-5
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Herausgeber
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre
Geisteswissenschaften allgemein
Anzahl Seiten
53
Gewicht
116g
Größe
H244mm x B170mm x T3mm
Jahr
1965
Untertitel
Deutsch
Auflage
1965
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch