Medien in der Sozialen Arbeit

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 29.70 Sie sparen CHF 7.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Das Buch liefert in drei Teilen das unverzichtbare Basiswissen für die Soziale Arbeit in zunehmend von Medien geprägten gesellschaftlichen Lebenswelten. Teil 1 beschäftigt sich mit dem Prozess der Mediensozialisation. Dabei werden sowohl die Art und Weise der Mediennutzung als auch ihre Chancen und Risiken thematisiert. In Teil 2 werden die Schnittfelder zwischen der Medien- und der Sozialarbeitswissenschaft herausgearbeitet wie abweichendes Verhalten, Soziale Ungleichheit, Gender, Partizipation sowie das Themenfeld Migration, Flucht und Integration. Teil 3 wirft einen Blick in die professionelle Praxis der Sozialen Arbeit in und mit Medien. Neben Beratung und Öffentlichkeitsarbeit steht hier die Medienpädagogik im Fokus.

Autorentext

Prof. Andreas Lange teaches sociology, specializing in social work, health and nursing care at the Ravensburg-Weingarten University of Applied Sciences. Prof. Anja Klimsa teaches at the same university, with a focus on consultancy, communication and media education.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Medien in der Sozialen Arbeit
Untertitel
Grundwissen Soziale Arbeit 27
Autor
Editor
EAN
9783170320697
ISBN
978-3-17-032069-7
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
Kohlhammer
Herausgeber
Kohlhammer W.
Genre
Sozialpädagogik & Soziale Arbeit
Veröffentlichung
09.04.2019
Anzahl Seiten
258
Gewicht
389g
Größe
H231mm x B154mm x T25mm
Jahr
2019
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch