Prozessorientiertes Product Lifecycle Management

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 70.40
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Fester Einband

Beschreibung

Der Lebenszyklus eines Produktes reicht von der ersten Produktidee und der Produktentwicklung über Produktion und Vertrieb bis hin zu Wartung und Marktentnahme. Ziel des Product Lifecycle Management (PLM) ist die optimale Prozessgestaltung, insbesondere in der Produktentwicklung, sowie die Bereitstellung aller erforderlichen Produktinformationen über den gesamten Lebenszyklus des Produktes hinweg. Die Anforderungen an integrierte Geschäftsprozesse und Informationsverfügbarkeit wachsen sowohl unternehmensintern als auch in der Zusammenarbeit mit Partnern, Lieferanten und Kunden. Dieses Buch zeigt die prozessorientierte Herangehensweise zur Einführung und Umsetzung von PLM. Es stellt Lösungskomponenten und Markttrends dar und verdeutlicht diese an konkreten Projektbeispielen aus unterschiedlichen Branchen.



Ziel des Product Lifecycle Management (PLM) ist die optimale Prozessgestaltung sowie die Bereitstellung aller erforderlichen Produktinformationen über den gesamten Lebenszyklus eines Produktes hinweg. Die Anforderungen an integrierte Geschäftsprozesse und Informationsverfügbarkeit wachsen sowohl unternehmensintern als auch in der Zusammenarbeit mit Partnern, Lieferanten und Kunden. Das Buch zeigt die prozessorientierte Herangehensweise zur Einführung und Umsetzung von PLM. Es stellt Lösungskomponenten und Markttrends dar und verdeutlicht diese an konkreten Projektbeispielen aus unterschiedlichen Branchen.



Inhalt
PLM Prozesse, Konzepte, Lösungen.- PLM im Wandel der Zeit.- PLM im Überblick.- Bausteine und Prozesse im PLM.- PLM und die Kerngeschäftsprozesse des Unternehmens.- Unterstützende PLM-Prozesse / Querschnittsprozesse.- IT-Bausteine einer prozessorientierten PLM-Lösung.- Methoden und Trends.- Zukünftige Strategien von PLM.- Fallstudien aus der Fertigungsindustrie.- PLM in der Schaeffler-Gruppe.- Komplexitäts- und Produktvariantenmanagement bei einem Serienfertiger.- Optimierung der Produktentwicklung bei einem Maschinenbauer.- PLM bei BRP-Rotax GmbH & Co. KG.- PLM bei der CARPIGIANI GROUP.- Importance of Product Design and Data Exchange Standards in the Product Life Cycle.- Fallstudien aus der Prozessindustrie.- Produktentwicklung bei einem Lebensmittelhersteller.- Produktentwicklung mit NPDI bei einem Konsumgüterhersteller.- Automatisierte Stammdatenpflege in der Konsumgüterindustrie.- Spezifikation von Produkten in der Stahlindustrie.- Produktentwicklung bei einem Feinchemikalienhersteller.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Prozessorientiertes Product Lifecycle Management
Autor
Beiträge von
EAN
9783540284024
ISBN
978-3-540-28402-4
Format
Fester Einband
Hersteller
Springer Berlin
Herausgeber
Springer Berlin Heidelberg
Genre
Management
Anzahl Seiten
260
Gewicht
588g
Größe
H241mm x B160mm x T21mm
Jahr
2005
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen