Einmal überbaut, immer überbaut?

(0) Erste Bewertung abgeben
(1) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 29.50 Sie sparen CHF 7.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Fester Einband

Beschreibung

In diesem Band erklären die Autorinnen anatomische Grundlagen und liefern Tipps, wie Pferde mit bestimmtem Exterieur trainiert werden können, um sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten optimal zu entwickeln.

»Gebäudemängel« wie ein tiefer Halsansatz, Rückständigkeit oder ein Senkrücken können vererbt werden, aber auch durch ungünstiges Training entstehen oder sich verstärken. Das Exterieur kann also positiv oder negativ verändert werden. In diesem Buch lernen Reiter, das Exterieur ihres Pferdes zu beurteilen und sowohl eine gute Entwicklung als auch Warnsignale wahrzunehmen. Dazu erklären die Autorinnen anatomische Grundlagen hinter Begriffen wie »steile Schulter« oder »hoch angesetzter Hals« und liefern Tipps, wie Pferde mit bestimmtem Exterieur trainiert werden können, um sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten optimal zu entwickeln.

Mit individuelle Trainingstipps

Autorentext
Claudia Weingand ist Fachjournalistin und -lektorin. Sie war Chefredakteurin des Bookazins Feine Hilfen, ist OsteoConceptCoach und Pferdeosteopathin.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Einmal überbaut, immer überbaut?
Untertitel
Exterieuranalyse und Tipps zum Pferde-Training
Autor
EAN
9783275021512
ISBN
978-3-275-02151-2
Format
Fester Einband
Hersteller
Müller Rüschlikon
Herausgeber
Müller Rüschlikon
Genre
Hobby & Haus
Veröffentlichung
23.01.2019
Anzahl Seiten
176
Gewicht
673g
Größe
H240mm x B170mm x T17mm
Jahr
2020
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch