Die Herrscher der Welt

(0) Erste Bewertung abgeben
(5) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 15.10 Sie sparen CHF 3.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Ob kilometertief unter dem Meeresboden oder hoch oben in der Troposphäre: Mikroben sind unangefochten die vorherrschende Lebensform auf Erden! Erst in den letzten Jahren erkennen Forscher im Zuge verbesserter DNA-Analysen wie schwindelerregend hoch ihre Zahl und Vielfalt tatsächlich ist und wie eng und vielfältig die Verbindungen von Tieren und Pflanzen mit den mikrobiellen Winzlingen wirklich sind. In »Die Herrscher der Welt« erzählt Bernhard Kegel kenntnisreich und höchst anschaulich von diesen revolutionären Entdeckungen, die die Art, wie wir uns selbst und das Phänomen Leben sehen, vollständig verändern.

"Atemberaubende Einsichten in die Welt der Mikroben!" Herbert Pardatscher, BÜCHERRUNDSCHAU (AT) "Ein gleichermaßen unterhaltsames wie informatives Buch." Michael Lange, DEUTSCHLANDFUNK Wir sind nicht allein () Bernhard Kegel präsentiert viele interessante Fakten zur Besiedelung unserer Körper durch Bakterien. Norbert Lossau, LITERARISCHE WELT Die Biologie erlebt gerade eine wahrhaft turbulente Phase, und Bernhard Kegels Buch ist ein ohne Einschränkungen zu empfehlender Führer durch diese aufregenden Zeiten. Thomas Weber, F.A.Z. "Sachbuch mit Spannungsaufbau. Berhard Kegel kann das und noch viel mehr." GESCHICHTENAGENTIN

Vorwort
»Selten verbindet sich fundierte Sachkenntnis so erfreulich mit erzählerischen Qualitäten.« F.A.Z.

Autorentext
Bernhard Kegel, geboren 1953 in Berlin, studierte Chemie und Biologie an der Freien Universität Berlin, danach Forschungstätigkeit, Arbeit als ökologischer Gutachter und Lehrbeauftragter. Seit 1993 veröffentlichte er zahlreiche Romane und Sachbücher. Bernhard Kegels Bücher wurden mit mehreren Publizistikpreisen ausgezeichnet. Der Autor lebt in Berlin.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Die Herrscher der Welt
Untertitel
Wie Mikroben unser Leben bestimmen
Autor
EAN
9783832163617
ISBN
978-3-8321-6361-7
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
DuMont Buchverlag
Herausgeber
DuMont Taschenbuch
Veröffentlichung
14.03.2016
Anzahl Seiten
384
Gewicht
380g
Größe
H190mm x B125mm x T27mm
Jahr
2016
Untertitel
Deutsch
Auflage
3. A.
Land
DE
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch