Letzter Akt am Bosporus

(0) Erste Bewertung abgeben
(2) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 11.90 Sie sparen CHF 3.00
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kartonierter Einband
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Remzi Ünal, Privatdetektiv in Istanbul, hat einen Fehler gemacht. Er hat eine junge, hübsche Schauspielerin nicht ernst genommen, die sich bedroht fühlte. Jetzt ist sie tot. Um sein Gewissen zu beruhigen und seine Ehre wieder herzustellen, macht sich Remzi an die Arbeit, um die Wahrheit herauszufinden. Denn nur die kann ihn retten.

»So ist die Stadt am Bosporus auch immer präsent, wird durchkreuzt und beschrieben, ist gehasst und doch die einzige Stadt, in der man sein kann.«

Vorwort
»Celil Oker ist der Grandseigneur des türkischen Krimis.« Stuttgarter Zeitung

Autorentext
Celil Oker, geboren 1952 in Kayseri, gestorben 2019, studierte Anglistik in Istanbul. Danach arbeitete er als Journalist, Übersetzer und Leiter einer Werbeagentur. Seit 1998 lehrte er an der Fakultät für Kommunikation an der Istanbuler Bilgi-Universität. 1999 las er in der Zeitung die Ausschreibung für den ersten türkischen Wettbewerb für Kriminalliteratur. Er beschloss, seinen Lebenstraum zu verwirklichen, und schrieb Schnee am Bosporus. Er gewann den ersten Preis und hat seither fünf Bände der Remzi-Ünal-Serie veröffentlicht.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Letzter Akt am Bosporus
Untertitel
Ein Fall für Remzi Ünal. Kriminalroman. Ein Fall für Remzi Ünal (3)
Autor
Übersetzer
EAN
9783293203136
ISBN
978-3-293-20313-6
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
Unionsverlag
Herausgeber
Unionsverlag
Genre
Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten
224
Gewicht
230g
Größe
H190mm x B125mm x T20mm
Jahr
2004
Untertitel
Deutsch
Auflage
2. Aufl.
Land
DE
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch