Die Marte Meo Methode

(1) Bewertungen ansehen
20%
CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Marte Meo beschreibt eine Kommunikations- und Videoanalyse-Methode, die von der niederländischen Pädagogin Maria Aarts entwickelt wurde. Mit der Marte Meo Methode lassen sich menschliche Potenziale von Klienten und Fachpersonen aus eigener Kraft entwickeln. Marte Meo arbeitet und trainiert mit kurzen Filmsequenzen aus dem Arbeitsalltag. Diese werden mit den Teilnehmern analysiert und reflektiert. Dadurch wird Gelingendes wahrgenommen und Beziehungs- sowie Pflegearbeit werden verbessert. Betreuende werden befähigt, Mikrosignale der Klienten, z.?B. mit einer Demenz oder Hirnverletzungen, zu lesen, ihre Kommunikation anzupassen, um somit herausforderndes Verhalten zu reduzieren. In der zweiten vollständig überarbeiteten und erweiterten Auflage ergänzen die Autorinnen Umsetzungstipps zur Marte Meo Methode in der Langzeit- und Akutpflege. Sie bieten neue Video- Fallbeispiele zum Umgang mit herausforderndem Verhalten und zur Förderung von Menschen mit Hirnverletzungen. Ein neues Kapitel über Marte Meo und -Palliative Care zeigt bedürfnisorientierte Möglichkeiten der Methode, auch für palliativ pflegende Familien und Kinder, sogenannte Young Carers. Die Filmbeispiele sind nach Online-Registrierung auf der Website des Verlages verfügbar.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Die Marte Meo Methode
Untertitel
Ein bildbasiertes Konzept unterstützender Kommunikation für Pflege und Betreuungsinteraktionen
Autor
EAN
9783456859415
ISBN
978-3-456-85941-5
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
Hogrefe AG
Herausgeber
Hogrefe, vorm. Hans Huber
Genre
Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten
328
Gewicht
697g
Größe
H240mm x B170mm x T22mm
Jahr
2019
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch