Das Portland-Projekt

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 14.30
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 19.10.2020
Kartonierter Einband

Wird oft zusammen gekauft

Preis für alle zwei CHF 26.70

Beschreibung

Ein alter Freund mit nur einem Ziel: das Ende von Juan Cabrillo und der Oregon!

Die Manticora, ein Frachter, der im Auftrag der CIA arbeitet, wird im Atlantik beschossen und versenkt. Wenig später dreht die komplette Besatzung eines schwer bewaffneten Atom-U-Boots durch und bringt es selbst zum Sinken. Juan Cabrillo und die Crew der Oregon sollen letzteren Vorfall untersuchen - und sie erkennen schnell, dass sich bei beiden Vorfällen mit der Portland ein Schiff in der Nähe befand, dass der Oregon auffällig ähnlich war. Es gibt einen Verräter bei der CIA, und er kennt die Crew der Oregon viel zu gut. Plötzlich sind Juan Cabrillo und seine Gefährten nicht mehr die Jäger - sie sind die Gejagten!



Autorentext
Seit er 1973 seinen ersten Helden Dirk Pitt erfand, ist jeder Roman von Clive Cussler ein New-York-Times-Bestseller. Auch auf der deutschen »Spiegel«-Bestsellerliste ist jeder seiner Romane vertreten. 1979 gründete er die reale NUMA, um das maritime Erbe durch die Entdeckung, Erforschung und Konservierung von Schiffswracks zu bewahren. Er lebte bis zu seinem Tod im Jahr 2020 in der Wüste von Arizona und in den Bergen Colorados.

Boyd Morrison arbeitete als Ingenieur für die NASA und Microsoft, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Außerdem ist er professioneller Schauspieler und Jeopardy!-Meister. Er lebt mit seiner Frau in Seattle.

Boyd Morrison ist promovierter Ingenieur. Er arbeitete unter anderem für die NASA und Microsoft und hat zahlreiche Patente entwickelt. 2005 verwirklichte er seinen lange gehegten Traum vom Schreiben und stellte seinen Roman Die Arche zunächst als Gratis-Download zur Verfügung. Die einhellige Begeisterung der Leser machte Die Arche schließlich zum "virtuellen" Bestseller, der Auftakt zur Tyler-Locke-Serie erschien daraufhin in vielen Ländern auch in Buchform. Inzwischen hat Boyd Morrison erfolgreich vier weitere Thriller publiziert und schreibt an dem nächsten Tyler-Locke-Band. Er lebt mit seiner Frau in Seattle.

Klappentext

Ein alter Freund mit nur einem Ziel: das Ende von Juan Cabrillo und der !

Die , ein Frachter, der im Auftrag der CIA arbeitet, wird im Atlantik beschossen und versenkt. Wenig später dreht die komplette Besatzung eines schwer bewaffneten Atom-U-Boots durch und bringt es selbst zum Sinken. Juan Cabrillo und die Crew der sollen letzteren Vorfall untersuchen - und sie erkennen schnell, dass sich bei beiden Vorfällen mit der ein Schiff in der Nähe befand, dass der auffällig ähnlich war. Es gibt einen Verräter bei der CIA, und er kennt die Crew der viel zu gut. Plötzlich sind Juan Cabrillo und seine Gefährten nicht mehr die Jäger - sie sind die Gejagten!



Zusammenfassung
Ein alter Freund mit nur einem Ziel: das Ende von Juan Cabrillo und der Oregon!

Die Manticora, ein Frachter, der im Auftrag der CIA arbeitet, wird im Atlantik beschossen und versenkt. Wenig später dreht die komplette Besatzung eines schwer bewaffneten Atom-U-Boots durch und bringt es selbst zum Sinken. Juan Cabrillo und die Crew der Oregon sollen letzteren Vorfall untersuchen und sie erkennen schnell, dass sich bei beiden Vorfällen mit der Portland ein Schiff in der Nähe befand, dass der Oregon auffällig ähnlich war. Es gibt einen Verräter bei der CIA, und er kennt die Crew der Oregon viel zu gut. Plötzlich sind Juan Cabrillo und seine Gefährten nicht mehr die Jäger sie sind die Gejagten!

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Das Portland-Projekt
Untertitel
Ein Juan-Cabrillo-Roman
Autor
Übersetzer
EAN
9783734108310
ISBN
978-3-7341-0831-0
Format
Kartonierter Einband
Herausgeber
Blanvalet
Genre
Krimis, Thriller & Horror
Veröffentlichung
19.10.2020
Anzahl Seiten
528
Gewicht
g
Größe
H187mm x B118mm
Jahr
2020
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch