Meine spirituelle Autobiographie

(0) Erste Bewertung abgeben
(2) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 13.60 Sie sparen CHF 3.40
Nachdruck geplant - Termin unbekannt.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Der Dalai Lama, geistliches und weltliches Oberhaupt der Tibeter und Vorbild für Millionen von Menschen aller Konfessionen, schaut zurück auf sein Leben: auf seine Kindheit, seine Auffindung, seine Lehrzeit, seine Begegnungen. Dabei gewährt er neben dem Einblick ins Persönliche auch einen Ausblick auf die Fragen der Zukunft.

Vorwort
Was bringt der Mensch mit bei seinem Eintritt ins Leben? Was hinterlässt er, wenn er geht?

Autorentext
Tenzin Gyatso, 14. Dalai Lama, geboren 1935 in Osttibet, wurde mit fünf Jahren als geistliches und weltliches Oberhaupt der Tibeter eingesetzt. Bei der Annexion Tibets durch China ging er 1959 ins Exil. 1989 wurde ihm der Friedensnobelpreis verliehen. Nach einer Umfrage von GEO-Wissen gilt er als der Weiseste der Weisen. Dalai Lama bedeutet im Tibetischen denn auch: Lehrer, dessen Weisheit so groß ist wie der Ozean.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Meine spirituelle Autobiographie
Untertitel
detebe 23941
Autor
Editor
Übersetzer
EAN
9783257239416
ISBN
978-3-257-23941-6
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
Diogenes
Herausgeber
Diogenes
Genre
Philosophie- & Religion-Biografien
Anzahl Seiten
320
Gewicht
263g
Größe
H180mm x B113mm x T21mm
Jahr
2017
Untertitel
Deutsch
Auflage
4. Aufl.
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch