Noise

(1) Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 34.00 Sie sparen CHF 8.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Fester Einband

Beschreibung

Das neue Buch des Nobelpreisträgers Daniel Kahneman, Autor des Weltbestsellers »Schnelles Denken, langsames Denken«: nominiert für den Deutschen Wirtschaftsbuchpreis 2021

Warum treffen wir, je nach Umständen, völlig unterschiedliche Entscheidungen auf ein und derselben Faktengrundlage?

Wieso kommen zwei Experten, die über identische Informationen verfügen, zu komplett anderen Schlussfolgerungen?

Weshalb entscheiden wir uns immer wieder falsch, ob im Beruf oder im Privatleben?

In seinem neuen Buch, das in Zusammenarbeit mit Bestsellerautor Cass Sunstein und Olivier Sibony entstanden ist, klärt Nobelpreisträger Daniel Kahneman über die Vielzahl von oft zufälligen Faktoren auf, die unsere Entscheidungsfindung stören und häufig negativ beeinflussen sie sind im Begriff »Noise« zusammengefasst. Wir müssen lernen, diese »Störgeräusche« zu verstehen und mit ihnen umzugehen, nur dann können wir auf Dauer bessere Entscheidungen treffen.

Dieses Buch ist ein Meilenstein zum Verständnis der Grundlagen unseres Handelns und gehört schon jetzt mit seinem zeitlosen Klassiker »Schnelles Denken, langsames Denken« zur Pflichtlektüre für Entscheidungsträger.

Über 700.000 verkaufte Exemplare von »Schnelles Denken, Langsames Denken« (07/2020)

Autorentext
Cass R. Sunstein, geboren 1954, ist Jurist und Inhaber des Felix-Frankfurter-Lehrstuhls an der Harvard Law School. Er war Berater von Barack Obama zu Intelligence and Communications Technologies und ist Autor zahlreicher Bücher, darunter »The World According to Star Wars« und »Nudge. Wie man kluge Entscheidungen anstößt« (mit Richard Thaler), das zum Bestseller wurde.

Klappentext

Der neue Bestseller des Nobelpreisträgers Daniel Kahneman Autor des Weltbestsellers »Schnelles Denken, langsames Denken«: nominiert für den Deutschen Wirtschaftsbuchpreis 2021

Warum treffen wir, je nach Umständen, völlig unterschiedliche Entscheidungen auf ein und derselben Faktengrundlage?

Wieso kommen zwei Experten, die über identische Informationen verfügen, zu komplett anderen Schlussfolgerungen?

Weshalb entscheiden wir uns immer wieder falsch, ob im Beruf oder im Privatleben?

In seinem neuen Buch, das in Zusammenarbeit mit Bestsellerautor Cass Sunstein und Olivier Sibony entstanden ist, klärt Nobelpreisträger Daniel Kahneman über die Vielzahl von oft zufälligen Faktoren auf, die unsere Entscheidungsfindung stören und häufig negativ beeinflussen - sie sind im Begriff »Noise« zusammengefasst. Wir müssen lernen, diese »Störgeräusche« zu verstehen und mit ihnen umzugehen, nur dann können wir auf Dauer bessere Entscheidungen treffen.

Dieses Buch ist ein Meilenstein zum Verständnis der Grundlagen unseres Handelns und gehört schon jetzt mit seinem zeitlosen Klassiker »Schnelles Denken, langsames Denken« zur Pflichtlektüre für Entscheidungsträger.

»Ein Meisterwerk und ein Meilenstein der Psychologie.« Philip Tetlock

»Das wichtigste Buch des letzten Jahrzehnts.« Angela Duckworth

»Die Welt ist so gründlich erforscht, dass Wissenschaftler unmöglich ein bisher unbekanntes Säugetier von der Größe eines Elefanten entdecken können.

Dasselbe könnte auch für die Welt der Entscheidungsfindung gelten - und doch haben Kahneman, Sibony und Sunstein ein neues Problem entdeckt, dass so groß ist wie ein Elefant: NOISE.« Jonathan Haidt

»NOISE ist die konsequente Fortführung jahrzehntelanger Forschungsarbeit im Bereich der Entscheidungsfindung und Verhaltensökonomie. Eindrucksvoll legen die Autoren dar, dass es mit dem "Bauchgefühl" des Menschen auch nicht weit her ist, schon gar nicht, wenn der Magen knurrt.« NZZ am Sonntag

»Kahneman zeigt praktikable Strategien auf, unerwünschte Einflüsse zu reduzieren. Dieses Buch sei nicht nur Entscheidern empfohlen. Es ist ein Wachrüttler - und birgt große Chancen.« P.M.

»Unternehmen und andere Organisationen sollten unbedingt auf die Entscheidungshygiene achten, denn schließlich könnte eine Volkswirtschaft durch weniger "Noise" im System Fehlinvestitionen verhindern.« wirtschaft + weiterbildung



Zusammenfassung
»Voller erhellender Beispiele. Das Buch hat das Potential, zu einem Standardwerk für Entscheider zu werden, für Personalabteilungen genauso wie für Ingenieure, Sozialarbeiter oder Fußballtrainer.« Frankfurter Allgemeine Zeitung

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Noise
Untertitel
Was unsere Entscheidungen verzerrt und wie wir sie verbessern können
Autor
Übersetzer
EAN
9783827501233
ISBN
978-3-8275-0123-3
Format
Fester Einband
Hersteller
Siedler
Herausgeber
Siedler
Genre
Politik, Gesellschaft & Wirtschaft
Anzahl Seiten
480
Gewicht
786g
Größe
H233mm x B162mm x T40mm
Jahr
2021
Untertitel
Deutsch
Auflage
2. Aufl.
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch