Valerii Flacci Argonautica I

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 153.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Fester Einband
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Die Beiträge zur Altertumskunde enthalten Monographien, Sammelbände, Editionen, Übersetzungen und Kommentare zu Themen aus den Bereichen Klassische, Mittel- und Neulateinische Philologie, Alte Geschichte, Archäologie, Antike Philosophie sowie Nachwirken der Antike bis in die Neuzeit. Dadurch leistet die Reihe einen umfassenden Beitrag zur Erschließung klassischer Literatur und zur Forschung im gesamten Gebiet der Altertumswissenschaften.

In den letzten Jahren ist ein wachsendes wissenschaftliches Interesse an den Argonautica des Valerius Flaccus nicht zu übersehen. Zahlreiche Analysen, Abhandlungen und Kommentare sind zur Dichtkunst dieses so "schwierigen" Epos entstanden. Der vorliegende Band bietet einen philologischen Kommentar zum ersten Buch der Argonautica unter besonderer Berücksichtigung der von Valerius Flaccusverwendeten Quellen und der vorausgegangenen literarischen Überlieferung (speziell im Vergleich mit dem ersten Buch der Aeneis von Vergil, jedoch auch mit den Tragödien Senecas).Daneben werden Sprache, Stil und Kompositionstechnik untersucht, die dem Epos in flavischer Zeit eigen sind.

Autorentext

Daniela Galli, Universitàdi Pisa, Italien.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Valerii Flacci Argonautica I
Untertitel
Commento
Autor
EAN
9783110194814
ISBN
978-3-11-019481-4
Format
Fester Einband
Herausgeber
De Gruyter
Genre
Vor- und Frühgeschichte
Anzahl Seiten
432
Gewicht
794g
Größe
H236mm x B160mm x T28mm
Jahr
2007
Untertitel
Italienisch
Mehr anzeigen