Der Weltbegriff in Heideggers Sein und Zeit

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 58.50 Sie sparen CHF 14.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kartonierter Einband
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Ziel der Untersuchung ist die Kritik der "existenzialen" Weltbestimmung aus Heideggers Sein und Zeit . Die phänomenologisch-hermeneutische Methode der Welt- und Umweltanalyse wird nachgezeichnet. Heidegger denkt bereits in seinem frühen Hauptwerk eine verhältnishafte Welt, die "zwischen" Mensch und Ding steht. Die Grenzen der bloß "existenzialen" Welt, deren Akzent auf dem Verstehen liegt, werden aber sichtbar durch eine hier erfolgende umgekehrte Betonung der leiblich gestimmten Befindlichkeit und Räumlichkeit des menschlichen In-der-Welt-seins.

Autorentext
Der Autor: Egbert Thomas, Studium der Philosophie und Anglistik in Freiburg im Breisgau; Erstes Staatsexamen; Lehramtsreferendariat; Ausbildung zum Marketing- und Vertriebsassistenten für Verlage in Düsseldorf; Vollendung der Promotion in Philosophie an der Universität Wuppertal.

Klappentext

Ziel der Untersuchung ist die Kritik der «existenzialen» Weltbestimmung aus Heideggers Sein und Zeit. Die phänomenologisch-hermeneutische Methode der Welt- und Umweltanalyse wird nachgezeichnet. Heidegger denkt bereits in seinem frühen Hauptwerk eine verhältnishafte Welt, die «zwischen» Mensch und Ding steht. Die Grenzen der bloß «existenzialen» Welt, deren Akzent auf dem Verstehen liegt, werden aber sichtbar durch eine hier erfolgende umgekehrte Betonung der leiblich gestimmten Befindlichkeit und Räumlichkeit des menschlichen In-der-Welt-seins.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Phänomenologisch-hermeneutische Welt- und Umweltanalyse Heideggers in Sein und Zeit - Welt existiert verhältnishaft «zwischen» Mensch und Ding - Kritik der bloß «existenzialen» Welt des Verstehens durch Betonung der Befindlichkeit und Räumlichkeit.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Der Weltbegriff in Heideggers Sein und Zeit
Untertitel
Kritik der 'existenzialen' Weltbestimmung
Autor
EAN
9783631547908
ISBN
978-3-631-54790-8
Format
Kartonierter Einband
Herausgeber
Lang, Peter GmbH
Genre
Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten
199
Gewicht
274g
Größe
H209mm x B149mm x T14mm
Jahr
2006
Untertitel
Deutsch
Auflage
Neuausg.
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch