Untersuchung des Einflusses der Relativbewegung zwischen Achsen und haftschlü...

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 60.00 Sie sparen CHF 15.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

In der Maschinentechnik ist das Rad ein besonders wichtiges Bauteil. Es wird auf Wellen oder Achsen befestigt. Dabei sind zwei gegensatzliche Aufgabenstellungen zu unterschei den: 1.) Wie wird ein Rad auf einer Achse so befestigt, daB es zwar sicheren Halt hat, aber sich dennoch leichtgangig, moglichst ohne Reibverluste dreht? Diese Aufgabe kann durch die Entwicklung von Gleit- und Walzlagern, Schmierstoffen und Schmierverfahren als gelost gelten. 2.) Wie wird ein Rad auf einer Welle so befestigt, daB es Drehmomente sicher vom Rad auf die Welle oder umgekehrt ubertragt? Zur Befestigung wird zum Beispiel auf der Wellen oberflache und in der Bohrung der Radnabe je eine Nut achs parallel angeordnet, in die eine sogenannte PaBfeder ein gelegt wird, die halb in der Wellennut, halb in der Naben nut ruht und als Mitnehmer wirkt. Oder ein Stift wird in eine quer zur Wellenachse durch Nabe und Welle fuhrende Bohrung eingetrieben, der Nabe und Welle verbindet. Diese hier kurz beschriebenen "formschlussigen" Verbindungen erfordern jedoch zusatzliche Bearbeitungsvorgange und be schadigen die zylindrische Form von Radnabe und Welle. Zu mal die Beschadigung der Welle, und zwar besonders der Wel lenoberflache, birgt erhebliche Nachteile. Denn die bei Belastungen durch Drehmomente hervorgerufenen Torsions spannungen sammeln sich an der Wellenoberflache. PaBfeder nut en oder Querbohrungen aber unterbrechen den glatt en Ver lauf des Kraftflusses in der Welle, lenken den KraftfluB ab und fuhren dadurch zu Spannungskonzentrationen im Grunde der PaBfedernuten oder neben den Querbohrungen.

Inhalt
Literaturübersicht.- Einführende Betrachtungen.- Aufgabenstellung.- Versuchsanordnung.- Probenherstellung.- Versuchsdurchführung.- Versuchsauswertung.- Diskussion der Versuchsdurchführung.- Zusammenfassung.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Untersuchung des Einflusses der Relativbewegung zwischen Achsen und haftschlüssig aufsitzenden Naben bei umlaufender Biegebeanspruchung
Autor
EAN
9783531031163
ISBN
978-3-531-03116-3
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Herausgeber
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre
Sonstiges
Anzahl Seiten
103
Gewicht
196g
Größe
H244mm x B170mm x T5mm
Jahr
1982
Untertitel
Deutsch
Auflage
1982
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch