Fiesta

(0) Erste Bewertung abgeben
(157) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 12.40 Sie sparen CHF 3.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Hemingways berühmtester Roman in neuer Übersetzung.

Das Buch ist der «Verlorenen Generation» des Ersten Weltkriegs gewidmet. Die Figuren leben mit fatalistischer Sorglosigkeit unter der heißen Sonne Frankreichs und Spaniens, zwischen Stierkampf und durchzechten Nächten. So Lady Brett Ashley, die Männer in Serie unglücklich macht: ihren Vertrauten, den Ich-Erzähler Jack Barnes, einen typischen Hemingway-Helden, beherrscht und resigniert; den aus einer wohlhabenden Familie stammenden Amateurboxer Robert Cohn; und schließlich Pedro Romero, den Stierkämpfer, stolz und voller Würde, aber der Lady gegenüber machtlos.


Eine fesselnde, wunderschön absurde, herzzerreißende Erzählung.

Autorentext
Ernest Hemingway, geboren 1899 in Oak Park, Illinois, gilt als einer der einflussreichsten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. In den zwanziger Jahren lebte er als Reporter in Paris, später in Florida und auf Kuba; er nahm auf Seiten der Republikaner am Spanischen Bürgerkrieg teil, war Kriegsberichterstatter im Zweiten Weltkrieg. 1953 erhielt er den Pulitzer-Preis, 1954 den Nobelpreis für Literatur. Hemingway schied nach schwerer Krankheit 1961 freiwillig aus dem Leben.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Fiesta
Untertitel
Roman
Autor
Übersetzer
EAN
9783499269127
ISBN
978-3-499-26912-7
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
ROWOHLT Taschenbuch
Herausgeber
Rowohlt Taschenb.
Genre
Romane & Erzählungen
Veröffentlichung
24.02.2015
Anzahl Seiten
320
Gewicht
252g
Größe
H190mm x B115mm x T21mm
Jahr
2015
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch