Zur griechischen Philosophie

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 166.40
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Fester Einband

Beschreibung

Die Beiträge zur Altertumskunde enthalten Monographien, Sammelbände, Editionen, Übersetzungen und Kommentare zu Themen aus den Bereichen Klassische, Mittel- und Neulateinische Philologie, Alte Geschichte, Archäologie, Antike Philosophie sowie Nachwirken der Antike bis in die Neuzeit. Dadurch leistet die Reihe einen umfassenden Beitrag zur Erschließung klassischer Literatur und zur Forschung im gesamten Gebiet der Altertumswissenschaften.

In den hier vereinigten Beiträgen kommen Überlegungen der Alten zur Sprache, die seinerzeit Epoche gemacht und das Denken auf den Weg rationalen Argumentierens gebracht haben. Sie führen von Hesiod, dessen mythologisch-genealogische Spekulation mehr "Philosophie" enthält, als von einem frühen Epiker zu erwarten ist, über Xenophanes, Parmenides und Protagoras bis hin zu Platon. Die neun Beiträge, die ihm gewidmet sind, ergänzen die vor einigen Jahren erschienenen 'Wege zu Platon'.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Zur griechischen Philosophie
Untertitel
Zur griechischen Philosophie
Autor
EAN
9783598777028
ISBN
978-3-598-77702-8
Format
Fester Einband
Herausgeber
De Gruyter
Genre
Altertum
Anzahl Seiten
356
Gewicht
685g
Größe
H236mm x B160mm x T24mm
Jahr
2002
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen