Eine Handvoll Staub

(0) Erste Bewertung abgeben
(9) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 14.40 Sie sparen CHF 3.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Tony Last gehört zur aussterbenden Spezies des Ehrenmanns. Er ist stolzer Besitzer von Hetton Abbey, treuer Gatte und liebevoller Vater. Doch bald zerfällt Tonys Glück zu einer Handvoll Staub. Denn seine Frau langweilt sich und macht ihm die Hölle heiß. Er reist ins Amazonasgebiet aber der Hölle entkommt er nicht. Ein Porträt der dekadenten englischen Gesellschaft der dreißiger Jahre, in der gefeierten Neuübersetzung von pociao.

Vorwort
Was gibt es Barbarischeres als den sogenannten zivilisierten Menschen?

Autorentext
Evelyn Waugh, geboren 1903 in Hampstead, war Maler, Lehrer, Reporter und Kunsttischler, bis er in der Schriftstellerei sein Metier fand und zu einem der wichtigsten englischen Autoren des 20. Jahrhunderts wurde. Im Krieg diente Waugh als Offizier. Waugh, der seit seiner Studienzeit eine Neigung zu dandyhafter Extravaganz pflegte, liebte es, das Publikum durch kontroverse Äußerungen zu provozieren. Er starb 1966 in Taunton, Somerset.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Eine Handvoll Staub
Untertitel
Roman
Autor
Übersetzer
EAN
9783257243826
ISBN
978-3-257-24382-6
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
Diogenes
Herausgeber
Diogenes
Genre
Romane & Erzählungen
Veröffentlichung
17.03.2017
Anzahl Seiten
352
Gewicht
265g
Größe
H180mm x B113mm x T20mm
Jahr
2017
Untertitel
Deutsch
Auflage
New edition
Land
DE
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch