Scott-Kings moderne Welt

(0) Erste Bewertung abgeben
(1) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 12.70 Sie sparen CHF 3.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Scott-King ist ein staubtrockener Gelehrter, wie er im Buche steht. Er ist Lehrer für Latein und Griechisch in einem englischen Internat, findet moderne Sprachen vulgär und führt ein angenehm gleichförmiges Leben. Ein Essay, den er über den obskuren Dichter Bellorius geschrieben hat, trägt ihm eine Einladung zu einem Kongress in dessen Heimatland Neutralien ein. Dort aber herrscht eine Militärdiktatur, und der aufrechte Brite findet sich bald in absurder internationaler Gesellschaft wieder, mit aufdringlicher Gastfreundschaft traktiert, für politische Zwecke vereinnahmt und in Lebensgefahr.

Vorwort
Wenn das die moderne Welt ist, dann kann Scott-King darauf verzichten.

Autorentext
Evelyn Waugh, geboren 1903 in Hampstead, war Maler, Lehrer, Reporter und Kunsttischler, bis er in der Schriftstellerei sein Metier fand und zu einem der wichtigsten englischen Autoren des 20. Jahrhunderts wurde. Im Krieg diente Waugh als Offizier. Waugh, der seit seiner Studienzeit eine Neigung zu dandyhafter Extravaganz pflegte, liebte es, das Publikum durch kontroverse Äußerungen zu provozieren. Er starb 1966 in Taunton, Somerset.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Scott-Kings moderne Welt
Untertitel
Erzählung, detebe - detebe 24275
Autor
Übersetzer
EAN
9783257242751
ISBN
978-3-257-24275-1
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
Diogenes
Herausgeber
Diogenes
Genre
Hauptwerk vor 1945
Veröffentlichung
01.12.2013
Anzahl Seiten
112
Gewicht
121g
Größe
H180mm x B113mm x T9mm
Jahr
2014
Untertitel
Deutsch
Auflage
New edition
Land
DE
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch