Problemlöseprozesse selbstständigkeitsorientiert begleiten

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 62.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Hans-Wolfgang Henn

Wie kann Kommunikation in Lehr-Lern-Prozessen zu reichhaltigen mathematischen Problemen gelingen? Aufbauend auf grundsätzlichen empirischen Erkenntnissen über allgemein förderliche Gesprächsführung und theoretisch begründeten Vorschlägen für sprachlich günstiges Lehrerhandeln geht Frauke Link dieser Frage nach. Sie entwickelt dazu ein Modell, mit dem empirisch die Bedeutsamkeit prozessbegleitender Lehrinterventionen erfasst werden kann. Lehrer-Schüler-Dialoge zu problemhaltigen Aufgaben der Arithmetik, Geometrie, Kombinatorik und den Funktionen untersucht die Autorin im Hinblick auf die Verwendung und die entstehende Bedeutung strategischer Interventionen. Die Ergebnisse verdeutlichen, dass sich trotz der Komplexität der Dialoge sprachlich ähnliche Konstrukte aufgabenübergreifend finden lassen, die gesprächs- und lernförderlich scheinen.

Autorentext
Dr. Frauke Link promovierte als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Prof. Dr. Hans-Wolfgang Henn am IEEM der Technischen Universität Dortmund.

Zusammenfassung
Frauke Link analysiert Lehrer-Schüler-Dialoge zu problemhaltigen Aufgaben der Mathematik im Hinblick auf die Verwendung und die entstehende Bedeutung strategischer prozessbegleitender Lehrinterventionen. Sie zeigt, dass sich trotz der Komplexität der Dialoge sprachlich ähnliche Konstrukte aufgabenübergreifend finden lassen, die gesprächs- und lernförderlich scheinen.

Inhalt
Problemlöseprozesse und Erkenntnisprozesse; Interaktion und Lehrerintervention im Mathematikunterricht; Lehrerinterventionen in Problemlöseprozessen; Untersuchungsdesign, Methoden der Datenauswertung und methodologische Überlegungen; Begriffsbildungen bei der Bearbeitung mathematischer Probleme; Strukturen der Dialoge

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Problemlöseprozesse selbstständigkeitsorientiert begleiten
Untertitel
Kontexte und Bedeutungen strategischer Lehrerinterventionen in der Sekundarstufe I
Autor
EAN
9783834816160
ISBN
978-3-8348-1616-0
Format
Kartonierter Einband
Herausgeber
Vieweg + Teubner
Genre
Sonstiges
Anzahl Seiten
238
Gewicht
g
Größe
H210mm x B148mm
Jahr
2011
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen

Weitere Produkte aus der Reihe "Dortmunder Beiträge zur Entwicklung und Erforschung des Mathematikunte"