Der wiedergefundene Freund

(1) Bewertungen ansehen
(95) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 11.20 Sie sparen CHF 2.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Ein wunderbares Buch um die Freundschaft zweier Jugendlicher über die sie trennenden Schranken hinweg in den Zeiten des Hasses.

Zwei 16jährige Jungen besuchen die gleiche exklusive Schule. Der eine ist Sohn eines Arztes, der andere stammt aus einer reichen Adelsfamilie. Zwischen den beiden entsteht eine innige Freundschaft, ein vollkommenes, magisches Einverständnis. Ein Jahr später ist die Beziehung zerbrochen. Das geschah im Deutschland des Jahres 1933

Vorwort
Ein Klassiker: ein schmales Buch, das viele Geschichtswälzer über den Nationalsozialismus aufwiegt Mehr als 200?000 verkaufte Exemplare

Autorentext
Fred Uhlman, geboren 1901 in einer mittelständischen jüdischen Familie in Stuttgart, studierte in Freiburg, München und Tübingen Rechtswissenschaften, war aktives Mitglied der SPD und mit Kurt Schumacher befreundet. 1933 flüchtete er nach Frankreich und lebte später als vielbeachteter Maler und Schriftsteller in Paris, Spanien und England. Fred Uhlman starb 1985 in London.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Der wiedergefundene Freund
Untertitel
Erzählung. Vorw. v. Arthur Koestler
Autor
Übersetzer
EAN
9783257231014
ISBN
978-3-257-23101-4
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
Diogenes
Herausgeber
Diogenes
Genre
Romane & Erzählungen
Veröffentlichung
18.01.2001
Anzahl Seiten
128
Gewicht
142g
Größe
H180mm x B113mm x T15mm
Jahr
2021
Untertitel
Deutsch
Auflage
25.A.
Land
DE
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch