Dynamisches Verhalten der Unterpulver-Schweißzone

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 60.00 Sie sparen CHF 15.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Das UnterpulverschweiBen mit Drahtelektrode ist ein Lichtbogen schweiBverfahren, welches sich besonders zum vollmechanisierten VerbindungsschweiBen von Stahl im Blechdickenbereich oberhalb 10 rnrn eignet. Der Lichtbogen brennt dabei unter einer lose aufge schlitteten Schicht mineralischen Pulvers und schmilzt die konti nuierlich zugeflihrte Drahtelektrode, den Grundwerkstoff und das die SchweiBstelle umgebende SchweiBpulver ortlich auf. Das Ver fahren hat das LichtbogenschweiBen von Hand mit urnhlillten Stab elektroden im Schiffbau, im Behalterbau, im Brlickenbau und in der Rohrfertigung wegen seiner Wirtschaftlichkeit weitgehend abge lost. Die Automatisierung erforderte experimentelle Untersuchun gen zur Ermittlung glinstiger SchweiBbedingungen flir die einzel nen SchweiBaufgaben, aus deren Vielfalt einige Beispiele im Schriftturnsnachweis aufgeflihrt sind [22,23,26,27,30,34,36] . Die theoretischen Grundlagen des Unterpulver-SchweiBverfahrens sind jedoch trotz intensiver Forschung in den letzten Jahren noch nicht in geschlossener Form bekannt [6,8-11,13,14,21,31,34,37] Indessen bahnt sich mit der MehrdrahtschweiBung eine weitere Stufe der Rationalisierung an. In den Forschungslaboratorien einzelner Firmen werden Verfahrensvarianten erprobt, die z. B. mit bis zu zehn gleichzeitig abschmelzenden SchweiBdrahten ar beiten, urn die Abschmelzleistungen zu erhohen, die Fertigungs zeiten zu verklirzen und damit die Wirtschaftlichkeit zu verbes sern [ 33] Damit erhoht sich im Vergleich zur EindrahtschweiBung die Zahl der Parameter, die sich gegenseitig beeinflussen, auf ein Vielfaches. Eine Auswahl der Werte, die diese Parameter zurn Erzielen eines guten SchweiBergebnisses annehmen mlissen, ist nur auf empirischem Wege moglich. Es mlissen flir jede Aufgabenstellung urnfangreiche Versuchsreihen durchgeflihrt werden, deren Ergebnis se wegen des fehlenden theoretischen Uberblickes nicht verallge meinert werden konnen.

Inhalt
1. Einleitung.- 2. Dynamisches Verhalten des metallischen Schmelzbades.- 2.1 Bewegungen des gesamten Schmelzbades.- 2.2 Veränderungen der Lichtbogenlänge infolge des Pulsierens des Schmelzbades.- 2.3 Strömungen im metallischen Schmelzbad.- 2.4 Zeitliche Veränderungen der Einbrandtiefe aufgrund der Schmelzbadbewegungen.- 3. Dynamisches Verhalten des Schlackenbades.- 4. Gesamtüberblick über die Vorgänge an der Unterpulverschweißstelle.- 5. Literaturverzeichnis.- 6. Tafeln und Abbildungen.- 7. Begriffe und Abkürzungen.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Dynamisches Verhalten der Unterpulver-Schweißzone
Autor
EAN
9783531023915
ISBN
978-3-531-02391-5
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Herausgeber
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre
Sonstiges
Anzahl Seiten
44
Gewicht
103g
Größe
H244mm x B170mm x T3mm
Jahr
1974
Untertitel
Deutsch
Auflage
1974
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch