Sommer im Treibhaus

(0) Erste Bewertung abgeben
(2) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 18.30 Sie sparen CHF 4.60
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kartonierter Einband
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

George Turners Buch, das im englischen Sprachraum beträchtliche Aufmerksamkeit gefunden hat und mit einem SF-Preis ausgezeichnet wurde, ist ein Bildungsroman. Erzählt wird die Geschichte einiger junger Leute, die in einer zukünftigen Stadt Australiens aufwachsen, in der sich die Massen drängen, in der aber nur die Privilegierten Arbeit und menschenwürdige Unterkünfte haben, und die Städte allmählich in den steigenden Fluten des Ozeans und des Elends versinken eine Folge des Treibhauseffektes, der zu katastrophalen Klimaveränderungen und als Folge davon zu weltweiten Hungersnöten führt. Der überwiegende Teil der Bevölkerung muß eine von Gewalt geprägte, kümmerliche Existenz fristen.

Trotz des düsteren Hintergrunds, der andere Antiutopien anklingen läßt, ist dies keineswegs ein pessimistisches, deprimierendes Buch, sondern eine differenzierte Lektüre, die menschlichen Unternehmungsgeist und Mut feiert, die sich auch durch bedrückende äußere Umstände nicht unterkriegen lassen.



»Sommer im Treibhaus ist in mehrfacher Hinsicht bemerkenswert: Es ist keine Neuerscheinung, sondern erschien 1991. Und doch ist es aktuell wie kein anderes Buch, zumal es aus dem Land stammt, das im Augenblick wie kein anderes unter den Folgen der Klimaveränderung leidet. Bereits vor 30 Jahren bewies George Turner eine unerhörte literarische Hellsicht.«
Evangelisches Gemeindeblatt 2/2020

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Sommer im Treibhaus
Untertitel
Science-fiction-Roman
Autor
Übersetzer
EAN
9783518383223
ISBN
978-3-518-38322-3
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
Suhrkamp
Herausgeber
Suhrkamp
Genre
Science-Fiction & Fantasy
Anzahl Seiten
427
Gewicht
338g
Größe
H177mm x B108mm x T22mm
Jahr
1991
Untertitel
Deutsch
Auflage
2. A.
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch