Das vierte Opfer

(0) Erste Bewertung abgeben
(173) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 12.40 Sie sparen CHF 3.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Mit seinem neuen Krimi "Das vierte Opfer" beweist der schwedische Autor Håkan Nesser erneut seine Erfindungsgabe. Während des Urlaubs im romantischen Küstenort Kaalbringen erhält Kommissar Van Veeteren einen neuen Auftrag: Er soll die überforderten örtlichen Kollegen unterstützen, den in dieser Gegend wütenden Serienmörder zu stellen. Zusammen machen sie sich auf die Suche, um dem blutigen Treiben ein Ende zu setzen und sowohl Einheimische als auch Feriengäste zu beruhigen. Dies erweist sich als nicht so einfach und Autor Håkan Nesser lässt in "Das vierte Opfer" Kommissar Van Veeteren anfangs ziemlich ratlos aussehen - die Morde geschahen zwar alle mit einer scharfkantigen Klinge, allerdings lässt sich zwischen den Opfern keine Verbindung herstellen. Zusammen mit seinem schon älteren Kollegen Bausen kommt Kommissar Van Veeteren dem Mörder langsam auf die Spur. Dabei muss er jedoch feststellen, dass ihm zur Lösung des Falls nicht beliebig viel Zeit zur Verfügung steht: Als die beliebte junge Inspektorin Beate Moerk vermisst wird, ist Van Veeteren äusserst beunruhigt. Hat sie vielleicht auf der Suche nach dem Mörder eine relevante Entdeckung gemacht und musste deshalb verschwinden? Autor Håkan Nesser lässt alles darauf hindeuten, dass Beate Moerk "das vierte Opfer" sein könnte.

"Ein Krimi, der unter der schillernden Spannungsoberfläche noch ein bedrohlicheres Element aufweist. Gut für dunkle Abende."

Autorentext
Håkan Nesser, geboren 1950, ist einer der beliebtesten Schriftsteller Schwedens. Für seine Kriminalromane erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, sie sind in über zwanzig Sprachen übersetzt und mehrmals erfolgreich verfilmt worden. Håkan Nesser lebt abwechselnd in Stockholm und auf Gotland.

Klappentext

Ein Ferienort in Angst und Schrecken

In Kaalbringen, einem ehemals beschaulichen Küstenort, regiert der Schrecken: Drei bestialische Morde sind geschehen, kurz hintereinander. Einheimische und Feriengäste reagieren mit Panik. Denn irgendwo mitten in der Stadt sitzt der Mörder und plant in Ruhe seinen nächsten Schlag. Wann und wo wird der »Axtmörder«, wie er inzwischen im Volksmund heißt, wieder zuschlagen? Das örtliche Polizeiteam ist überfordert, und so holt sich Hauptkommissar Bausen den erfahrenen Kommissar Van Veeteren zu Hilfe, der in der Nähe Urlaub macht. Die Zeit drängt, denn das vierte Opfer befindet sich schon in der Gewalt des unheimlichen Mörders ...



Zusammenfassung
Ein Ferienort in Angst und Schrecken

In Kaalbringen, einem ehemals beschaulichen Küstenort, regiert der Schrecken: Drei bestialische Morde sind geschehen, kurz hintereinander. Einheimische und Feriengäste reagieren mit Panik. Denn irgendwo mitten in der Stadt sitzt der Mörder und plant in Ruhe seinen nächsten Schlag. Wann und wo wird der »Axtmörder«, wie er inzwischen im Volksmund heißt, wieder zuschlagen? Das örtliche Polizeiteam ist überfordert, und so holt sich Hauptkommissar Bausen den erfahrenen Kommissar Van Veeteren zu Hilfe, der in der Nähe Urlaub macht. Die Zeit drängt, denn das vierte Opfer befindet sich schon in der Gewalt des unheimlichen Mörders

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Das vierte Opfer
Untertitel
Roman
Autor
Übersetzer
EAN
9783442742738
ISBN
978-3-442-74273-8
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
btb
Herausgeber
BTB Tb.
Genre
Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten
288
Gewicht
274g
Größe
H187mm x B120mm x T23mm
Jahr
2011
Untertitel
Deutsch
Land
DE
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch