Was brauchst du? Mit der Giraffensprache und Gewaltfreier Kommunikation Konfl...

(0) Erste Bewertung abgeben
(6) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 23.90 Sie sparen CHF 6.00
Sofort lieferbar.
Kartonierter Einband
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 5 Jahren nicht geeignet.

Wird oft zusammen gekauft

Preis für alle zwei CHF 43.65

Beschreibung

Emil Erdmännchen möchte mit seiner Familie und seiner Freundin Carla Chamäleon einen Ausflug zum himmlisch duftenden Beerenstrauch machen. Doch Carla Chamäleon hat keine Lust, und Emil Erdmännchen versteht nicht, wieso. Bevor es zum Streit kommt, taucht Gino Giraffe auf. Was für ein Glück! Gino Giraffe erklärt Emil Erdmännchen und Carla Chamäleon ihre Bedürfnisse. Auch Mia Maus, Balduin Bär, Pedro Pfau, Martha Maulwurf und einige andere Tierkinder kommen sich mit dem, was sie brauchen, in die Quere. Gino Giraffe ist immer zur Stelle und zeigt ihnen, was genau für sie im Moment wichtig ist. Das fröhlich illustrierte Bilder-Erzählbuch Was brauchst du? im handlichen A5-Format unterstützt Kinder dabei, Gefühle und Bedürfnisse zu erkennen, um für jeden eine passende Lösung zu finden. Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) hilft dabei, Konflikte zu lösen. Zahlreiche, auf gut beschreibbarem Papier gedruckte Mit-Mach-Seiten zum Malen, Aufschreiben und Reden im Anschluss an die Geschichte befähigen junge LeserInnen dazu, sich selbst und andere besser zu verstehen. Als Bonus-Material gibt es die Tiere und ihre Bedürfnisse zum Ausmalen und Ausschneiden. Auf Karton geklebt können Kinder so ihre eigenen Bedürfniskärtchen basteln und Lösungen für Konflikte finden. Für Kinder ab dem späten Kindergartenalter bzw. Grundschulalter / Volksschulalter geeignet. Zum Zweitsprachunterricht mit Schwerpunkt auf Gewaltfreie Kommunikation geeignet, da in sehr einfacher Sprache geschrieben. Ein Buch, das Toleranz fördert und wechselseitige Bedürfnisse ohne Ausgrenzung und Mobbing zulässt. Für Pädagoginnen und Pädagogen gleichermaßen geeignet wie für Familien, in denen entspannte Alltagsstratgegien für eine gewaltfreie Erziehung ohne Schimpfen, Schreien und Drohen gefragt sind. SOWAS!-Sachbuchreihe für Kinder und Jugendliche - www.sowas-buch.de Verlag edition riedenburg Salzburg - www.editionriedenburg.at Hinweis zur Buchreihe: SOWAS!-Titel sind in einfacher Sprache verfasst und erweitern den kindlichen Wortschatz. Unsere handlichen Sachbücher gibt es seit 2008. Sie genießen das Vertrauen von Tausenden Anwendern in der professionellen Praxis und zu Hause. Die SOWAS!-Reihe wird laufend erweitert.

Liebe Buchhändlerinnen und Buchhändler, die edition riedenburg liefert sämtliche bestellte Bücher über ihren Druckdienstleister, die Books on Demand GmbH Norderstedt aus. Sämtliche unserer Titel können über die Barsortimente von ** Libri, Umbreit, KNV, Schweizer Buchzentrum (SBZ) ** bestellt werden. Sollten Sie mit keinem der oben genannten Grossisten zusammenarbeiten, so haben Sie die Möglichkeit, unsere Bücher über BoD direkt zu bestellen (E-Mail: buchhandel@bod.de; Bestellfax: +49 (0)40 / 53 43 35-84) Wichtig: BoD-Bücher sind voll remissionsfähig. An Libri angeschlossene Buchhandlungen bekommen bei Rückgabe von BoD-Titeln die üblichen Remissionskonditionen gutgeschrieben. Vorteil: Buchhändler können risikolos BoD-Bücher bevorraten.

Autorentext
Mag. Sigrun Eder hat 2008 bei der edition riedenburg die Buchreihe SOWAS! gegründet. Sie arbeitet am Uniklinikum Salzburg als Klinische Psychologin, Systemische Familientherapeutin sowie Säuglings-, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin des Instituts für Klinische Psychologie der Universitätsklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik der PMU. Tätig ist sie an der UK für Kinder- und Jugendpsychiatrie. sigruneder.com

Leseprobe
Es ist ein schöner warmer Herbsttag. Emil Erdmännchen, der jüngste der Erdmännchen-Familie, entdeckt hinter einem Hügel einen Strauch mit himmlisch duftenden Beeren. Die möchte er mit seiner Familie probieren. Und Carla Chamäleon, seine beste Freundin, soll auch davon naschen. Er läuft zu ihrem Stein und ruft: Hey, Carla, komm raus! Ich habe einen Beerenstrauch entdeckt. Bitte begleite meine Familie und mich dorthin. Euch begleiten?, fragt Carla Chamäleon. Ja, wir machen unsere Ausflüge immer gemeinsam, erklärt Emil Erdmännchen. Familie?, wundert sich Carla Chamäleon. Die braucht doch keiner. Sei froh, dass du alleine die Sonne genießen kannst und dir niemand dein Futter wegschnappt! Emil Erdmännchen ist verwundert. Wie kann man alleine froh sein? Wir brauchen doch einander, um uns zu schützen!, sagt er. Schützen?, fragt Carla Chamäleon. Wirklich vertrauen kann man nur sich selbst. Und warum macht gemeinsam Essen Spaß? Gino Giraffe kommt dazu und sagt: Ich sehe, da gibt es zwei verschiedene Bedürfnisse. Emil, dein Bedürfnis ist es, Carla zu deinem Beerenstrauch mitzunehmen und gleichzeitig bei deiner Familie zu sein, da fühlst du dich sicher. Carla, dein Bedürfnis ist es, alleine zu sein, da fühlst du dich wohl. In der großen Gruppe etwas zu machen, kommt dir eigenartig vor. Was könnt ihr jetzt machen, damit Emil in Gemeinschaft sein kann und Carla ihr Bedürfnis, für sich zu sein, auch erfüllt bekommt? Wie Emil Erdmännchen und Carla Chamäleon ihren Konflikt lösen können, erfährst du auf Seite 38. Über dem Wald ziehen dunkle Wolken auf. Mia Maus und Balduin Bär sitzen vor ihrem Höhleneingang und sehen den Wolken zu. Jetzt kommt ein Gewitter, sagt Balduin Bär. Komm, wir gehen in die Höhle und kuscheln uns ganz hinten zusammen. In die Höhle gehen? Oh nein, ich möchte mir lieber das Gewitter ansehen! Ich will sehen, wie die Blitze über den Himmel zucken und der Donner grollt. Das ist so spannend!, meint Mia Maus. Ich habe Angst, von einem Blitz getroffen zu werden. Komm mit mir, versucht Balduin Bär Mia Maus zitternd zu überreden. Geh alleine in die Höhle, wenn du dich fürchtest. Ich bleibe hier, es ist so spannend. Sei kein Angsthase, bleib bei mir. gemeinsam ist es doppelt so lustig, entgegnet Mia Maus. Gino Giraffe kommt dazu und sagt: Balduin, du hast Angst und brauchst Schutz und Geborgenheit, damit es dir gut geht. Und du, Mia, möchtest endlich wieder ein Abenteuer erleben. Du benötigst etwas Spannendes, damit es dir gut geht. Was könnt ihr jetzt machen, damit Balduin sich sicher fühlt und Mia ihr Abenteuer erlebt? Wie Mia Maus und Balduin Bär ihren Konflikt lösen können, erfährst du auf Seite 41. *** Jedes Tier hat mit guter Absicht seine Wünsche verfolgt und jedes Tier hatte seine eigenen Bedürfnisse. Kennst du das auch, dass Bedürfnisse aufeinanderprallen und du deshalb in Streit mit einem Freund, einem Geschwisterkind oder einem Erwachsenen gerätst? Die nächsten Seiten sind nur für dich. Sie helfen dir, deine Gefühle und Bedürfnisse besser wahrzunehmen, wenn du einen Konflikt mit jemandem hast. Vielleicht hast du dabei herumgebrüllt oder bist sogar grob geworden. Für solche Situationen gibt es Lösungen, die niemanden verletzen. Finde heraus, was du brauchst und was sich dein Gegenüber wünscht. So wird jede/jeder von euch ein Gewinner/eine Gewinnerin sein. Lass dich auf den nächsten Seiten von Gino Giraffe und den anderen Tieren unterstützen. Schreibe oder male deine Ideen auf. Du kannst auch alle Bilder der Mit-Mach-Seiten bunt ausmalen. Hol deine Stifte und leg los!

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Was brauchst du? Mit der Giraffensprache und Gewaltfreier Kommunikation Konflikte kindgerecht lösen
Untertitel
SOWAS! 20
Autor
Illustrator
EAN
9783990820223
ISBN
978-3-99082-022-3
Format
Kartonierter Einband
Altersempfehlung
5 bis 8 Jahre
Hersteller
edition riedenburg
Herausgeber
Edition Riedenburg E.U.
Genre
Lesen bis 8 Jahren
Veröffentlichung
01.05.2019
Anzahl Seiten
80
Gewicht
137g
Größe
H206mm x B145mm x T9mm
Jahr
2019
Untertitel
Deutsch
Land
DE
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch