Jugendstrafrecht für Erwachsene?

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 60.80 Sie sparen CHF 15.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kartonierter Einband
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Darf man das Jugendstrafrecht auf erwachsen gewordene (mutmaßliche) Jugendstraftäter oder heranwachsende Straftäter anwenden? Ist Jugendstrafrecht Erziehungsstrafrecht, und darf man Erwachsene erziehen? Dieses Werk setzt sich im Rahmen einer Verfassungsmäßigkeitsprüfung der Anwendung von Jugendstrafrecht auf Erwachsene mit diesen Fragen auseinander. Es geht dabei auf den jugendstrafrechtlichen Erziehungsbegriff, das Erziehungsrecht des Staates und das allgemeine Persönlichkeitsrecht der Erwachsenen ein. Schließlich wird als Konsequenz ein Änderungsvorschlag aufgezeigt.

Autorentext
Der Autor: Hannes Budelmann wurde 1977 in Braunschweig geboren. Von 1998 bis 2003 studierte er Rechtswissenschaft an der Freien Universität Berlin, an der er auch 2003/2004 seine Dissertation schrieb. Seit Anfang 2005 ist er Rechtsreferendar in Berlin.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Jugendstrafrecht als Erziehungsstrafrecht - Generelle Verfassungswidrigkeit des erzieherischen Jugendstrafrechts in Hinblick auf Personen im Erwachsenenalter - Verfassungswidrigkeit der Vorschriften des erzieherischen Jugendgerichtsgesetzes gegenüber Erwachsenen im Einzelnen - Konsequenzen.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Jugendstrafrecht für Erwachsene?
Untertitel
Zur Anwendbarkeit von Jugendstrafrecht auf sich zum Verfahrenszeitpunkt im Erwachsenenalter befindliche Personen
Autor
EAN
9783631543610
ISBN
978-3-631-54361-0
Format
Kartonierter Einband
Herausgeber
Lang, Peter GmbH
Genre
Öffentliches Recht
Anzahl Seiten
177
Gewicht
282g
Größe
H211mm x B148mm x T15mm
Jahr
2005
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch