Zur Interpretation und Konstruktion räumlicher Konfigurationen und ihrer eben...

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 60.00 Sie sparen CHF 15.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Das Forsehungsvorhaben, auf das sieh der vorliegende Berieht bezieht, stellt die Fortsetzung eines Projektes dar, dessen Ergebnisse bereits in einem Forsehungsberieht des Landes Nordrhein-Westfalen veroffentlieht sind (KOOPS/SORGER [5J ) . In diesem Forsehungsberieht wurde die Fahigkeit von Kindern eines ersten Sehuljahres analysiert, Wurfelkonfigurationen, die in einem der drei Medien konkrete Wurfel, zeiehnerisehe Darstellung sowie einem neu entwiekelten Plattehenmaterial vor gegeben sind, in einem anderen dieser Medien zu rekonstruieren. Aus den Ergebnissen dieser Untersuehung ergaben sieh drei wei terfuhrende Fragenkomplexe, die Gegenstand dreier Naehfolgeun tersuehungen wurden. Die Ergebnisse der AnsehluBuntersuehungen werden in diesem Berieht dargestellt. Zu der ersten Fragestellung fuhrte die festgestellte starke Ab hangigkeit der Rekonstruktionsleistungen von dem Medium, in dem sie durehgefuhrt wurden. Die groBe Streubreite in den Anforde rungen der verwendeten Medien legte es nahe, den Versuehsperso nen zu einem spateren zeitpunkt die gleiehen Aufgabenstellungen noeh einmal vorzulegen, urn zum einen altersbedingte Veranderun gen in dem Grad der Beherrsehung der einzelnen Medien ermitteln und zurn anderen individuelle Entwieklungsverlaufe analysieren zu konnen. Diese Zweituntersuehung, die eine verkurzte Fassung der Erstuntersuehung darstellt, wurde im dritten Sehuljahr, al so in einem Abstand von zwei Jahren zur Erstuntersuehung dureh gefuhrt; die Ergebnisse der Langssehnittstudie werden in Teil A des Forsehungsberiehtes dargestellt.

Inhalt
A Untersuchung I: Veränderungen in der Rekonstruktionsfähigkeit von Grundschülern in bezug auf Würfelkonfigurationen eine Längsschnittstudie.- 1. Planung und Durchführung.- 1.1 Zielsetzung.- 1.2 Aufbau.- 2. Ergebnisse.- 2.1 Gruppenvergleich bezüglich quantitativ erhobener Variablen.- 2.2 Analyse individueller Entwicklungsverläufe.- 3. Zusammenfassung.- B Untersuchung II: Analyse fehlerhaft gezeichneter Würfelkonfigurationen von Schülern eines ersten Schuljahres.- 1. Planung und Durchführung.- 1.1 Zielsetzung.- 1.2 Aufbau.- 2. Ergebnisse.- 2.1 Vergleich der Medien.- 2.2 Analyse der Fehlerkategorien.- 3. Zusammenfassung.- C Untersuchung III: Variationen zum Drei Berge Versuch unter dem Aspekt der Medienabhängigkeit.- 1. Planung und Durchführung.- 1.1 Zielsetzung.- 1.2 Aufbau.- 2. Ergebnisse.- 2.1 Die Variable Leistung unter den verschiedenen Medien.- 2.2 Analyse der Fehlertypen.- 3. Zusammenfassung.- Anmerkungen.- A zu Teil A des Forschungsberichtes.- B zu Teil B des Forschungsberichtes.- C zu Teil C des Forschungsberichtes.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Zur Interpretation und Konstruktion räumlicher Konfigurationen und ihrer eben...
Autor
EAN
9783531030647
ISBN
978-3-531-03064-7
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Herausgeber
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre
Soziologie
Anzahl Seiten
85
Gewicht
182g
Größe
H244mm x B170mm x T5mm
Jahr
1981
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch