Die Stechpalme

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 11.20 Sie sparen CHF 2.80
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kartonierter Einband
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Die Geschichte einer Lebenskrise, das Ende einer Liebe, die quälende Suche nach Ursache und Gründen - "Eine Dreiecksgeschichte mit Krimispannung" (Nürnberger Zeitung).

»Lieber Eichbaum, Du wirst jetzt 60, und es kann Dir nicht gleichgültig sein, daß Deine Frau erst 41 ist.« Manfred Eichbaum, Verleger von Kunst- und Fotobänden, erhält anonyme Briefe. Der Verfasser kennt sich sehr gut aus in Eichbaums Leben, privat wie beruflich. Eichbaum, der seit fast einem Jahr an einem gebrochenen Schienbein laboriert, wird zunehmend verunsichert. Wer steckt hinter diesen Briefen?

Autorentext
Hartmut Lange, geboren 1937 in Berlin-Spandau, studierte an der Filmhochschule Babelsberg Dramaturgie. Für seine Dramen, Essays und Prosa wurde er vielfach mit Preisen ausgezeichnet. Er lebt als freier Schriftsteller in Berlin.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Die Stechpalme
Untertitel
Novelle
Autor
EAN
9783257231113
ISBN
978-3-257-23111-3
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
Diogenes
Herausgeber
Diogenes
Genre
Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten
128
Gewicht
128g
Größe
H180mm x B113mm x T11mm
Jahr
2019
Untertitel
Deutsch
Auflage
2. A.
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch