Mörderjagd mit Elwetritsch

(0) Erste Bewertung abgeben
(3) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 15.10 Sie sparen CHF 3.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Kommissar Marcel Bleibier zweifelt an seinem Verstand, als urplötzlich ein buntes Vogelwesen neben seiner Badewanne steht. Ein Schoppen zu viel? Eine Halluzination? Mitnichten - es ist eine Elwetritsch aus dem tiefen Pfälzerwald, die anfängt, seine Weinvorräte zu plündern und die Wurstdosen zu dezimieren. Zuerst geht ihm die Tritsch gehörig auf die Nerven, doch bald schon braucht Bleibier die Hilfe des Sagenwesens. Denn das Verbrechen hält Einzug in das beschauliche Örtchen Grumberg an der Weinstraße.

Autorentext
Helge Weichmann, Jahrgang 1972, ist gebürtiger Pfälzer und lebt seit mehr als 25 Jahren in der Diaspora in Rheinhessen. Während seines Studiums jobbte der promovierte Kulturgeograph als Musiker und Kameramann, bevor er sich als Filmemacher selbstständig machte. Heute betreibt er eine Medienagentur, arbeitet als Moderator und hat sich mit Mainzer Krimis einen Namen gemacht. Seine Heimat trägt er jedoch immer im Herzen, deshalb reifte die Idee, der wunderschönen Region zwischen Neustadt und der französischen Grenze ein Buch zu widmen. Herausgekommen ist eine aberwitzige Mörderjagd mit sagenhafter Elwetritsche-Unterstützung, bei der Kultur, gutes Essen und die berühmte Schlitzohrigkeit der Pfälzer nicht zu kurz kommen.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Mörderjagd mit Elwetritsch
Untertitel
Kriminalroman
Autor
EAN
9783839225844
ISBN
978-3-8392-2584-4
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
Gmeiner-Verlag
Herausgeber
Gmeiner
Genre
Krimis, Thriller & Horror
Veröffentlichung
06.04.2020
Anzahl Seiten
224
Gewicht
199g
Größe
H200mm x B120mm x T16mm
Jahr
2020
Untertitel
Deutsch
Auflage
2021
Land
DE
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch