Sozialrecht

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Wochen.
Fester Einband

Beschreibung

Darstellung des Sozialrechts mit Schwerpunkt Sozialversicherungsrecht für die rechtswissenschaftliche Ausbildung.

Das bewährte Konzept des nunmehr in der 9. Auflage in der Reihe "Juristische Lernbücher" erscheinenden Titels ist auch in dieser Neubearbeitung beibehalten worden: Das Sozialversicherungsrecht wird in systematischer Weise dargestellt und der zu erlernende Stoff anhand von Beispielen und kleinen Fällen vertieft. Der Schwerpunkt der Stoffauswahl liegt im Bereich des Sozialversicherungsrechts, wobei die übrigen sozialrechtlich relevanten Gebiete in ihren Grundlagen dargestellt werden. Dieses klassische, von Prof. Dr. Helmar Bleybegründete Lehrbuch richtet sich sowohl an Studierende als auch an Referendare, die im Rahmen ihres Schwerpunktfachs bzw. in der Referendarpraxis einen Einstieg in die komplexe Materie des Sozialversicherungsrechtes suchen. Die vielen Übersichten, Tabellen und Skizzen erleichtern dem Leser dabei das Verständnis für die Materie. Die Autoren: Dr. Ralf Kreikebohm ist Geschäftsführer der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover und Lehrbeauftragter der TU Braunschweig; Prof. Dr. Andreas Marschner ist ehemaliger Dozent an der Fachhochschule des Bundes für Öffentliche Verwaltung, Berlin. Begründet wurde das Werk von Prof. Dr. Helmar Bley, Professor em. der Universität Bamberg, Richter am Landessozialgericht a.D.

Autorentext
Dr. Andreas Marschner ist Regierungsdirektor beim Ministerium für Arbeit Soziales und Gesundheit des Landes Sachsen Anhalt.

Klappentext

Das bewährte Konzept des nunmehr in der 9. Auflage in der
Reihe "Juristische Lernbücher" erscheinenden Titels ist auch in dieser Neubearbeitung beibehalten worden: Das Sozialversicherungsrecht wird in systematischer Weise
dargestellt und der zu erlernende Stoff anhand von Beispielen und
kleinen Fällen vertieft. Der Schwerpunkt der Stoffauswahl
liegt im Bereich des Sozialversicherungsrechts, wobei die
übrigen sozialrechtlich relevanten Gebiete in ihren Grundlagen
dargestellt werden. Dieses klassische, von Prof. Dr. Helmar Bleybegründete Lehrbuch richtet sich sowohl an Studierende als
auch an Referendare, die im Rahmen ihres Schwerpunktfachs bzw. in der Referendarpraxis einen Einstieg in die komplexe Materie des
Sozialversicherungsrechtes suchen. Die vielen Übersichten,
Tabellen und Skizzen erleichtern dem Leser dabei das
Verständnis für die Materie.
Die Autoren:
Dr. Ralf Kreikebohm ist Geschäftsführer der Deutschen
Rentenversicherung Braunschweig-Hannover und Lehrbeauftragter der TU Braunschweig; Prof. Dr. Andreas Marschner ist ehemaliger Dozent an der Fachhochschule des Bundes für Öffentliche Verwaltung, Berlin.
Begründet wurde das Werk von Prof. Dr. Helmar Bley,
Professor em. der Universität Bamberg, Richter am Landessozialgericht a.D.



Zusammenfassung
Das bewährte Konzept des nunmehr in der 9. Auflage in der Reihe "Juristische Lernbücher" erscheinenden Titels ist auch in dieser Neubearbeitung beibehalten worden: Das Sozialversicherungsrecht wird in systematischer Weise dargestellt und der zu erlernende Stoff anhand von Beispielen und kleinen Fällen vertieft. Der Schwerpunkt der Stoffauswahl liegt im Bereich des Sozialversicherungsrechts, wobei die übrigen sozialrechtlich relevanten Gebiete in ihren Grundlagen dargestellt werden. Dieses klassische, von Prof. Dr. Helmar Bleybegründete Lehrbuch richtet sich sowohl an Studierende als auch an Referendare, die im Rahmen ihres Schwerpunktfachs bzw. in der Referendarpraxis einen Einstieg in die komplexe Materie des Sozialversicherungsrechtes suchen. Die vielen Übersichten, Tabellen und Skizzen erleichtern dem Leser dabei das Verständnis für die Materie. Die Autoren: Dr. Ralf Kreikebohm ist Geschäftsführer der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover und Lehrbeauftragter der TU Braunschweig; Prof. Dr. Andreas Marschner ist ehemaliger Dozent an der Fachhochschule des Bundes für Öffentliche Verwaltung, Berlin. Begründet wurde das Werk von Prof. Dr. Helmar Bley, Professor em. der Universität Bamberg, Richter am Landessozialgericht a.D.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Sozialrecht
Autor
EAN
9783800640706
ISBN
978-3-8006-4070-6
Format
Fester Einband
Herausgeber
Vahlen F.
Genre
Arbeits- & Sozialrecht
Anzahl Seiten
342
Gewicht
584g
Größe
H240mm x B240mm
Jahr
2006
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch