Humor in der Antike

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 7.90 Sie sparen CHF 2.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

»Was ist das für ein Mensch, der sich in flagranti beim Ehebruch ertappen lässt?«, fragt einer bei einer Gerichtsverhandlung fassungslos. Darauf Cicero: »Ein langsamer.« Witzig, sarkastisch, bös bis obszön: von allem hat die Antike etwas zu bieten. Karl-Wilhelm Weeber versammelt Witze, Graffiti, Spottepigramme, Textstellen aus Komödie und Satire sowie Anekdoten. Auch literarische Kabinettstücke von Autoren ersten Ranges sind dabei: Homer und Aristophanes, Horaz, Ovid, Petron und viele mehr. Einführende Texte liefern den nötigen Kontext. Fazit: Der Begriff »Humor« kommt nicht umsonst aus dem Lateinischen.

Autorentext
Prof. Dr. Karl-Wilhelm Weeber, geb. 1950, ist ehem. Direktor des Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasiums in Wuppertal und Professor für Alte Geschichte an der Universität Wuppertal sowie Lehrbeauftragter für die Didaktik der Alten Sprachen an der Ruhr-Universität Bochum.

Inhalt
Vorwort I. Kleine Anekdoten über große Leute II. Volkes Stimme in Wandkritzeleien und Inschriften Graffiti die Wand als Klagemauer der Gehässigkeit - Wehe dem Grabschänder! - Ratschläge, Lebensmaximen und Tipps aus dem Jenseits III. Die Witzsammlung des Philogelos IV. Bissiges, Böses, Obszönes Glanzstücke antiker Epigrammatik Martial der Voyeur im Amt des Sittenwächters - Aus griechischen Spottepigrammen V. Das Gastmahl des Trimalchio Ein Schelmenroman als Sittengemälde VI. Kabinettstückchen antiken Humors Homer: Ehekrach auf dem Olymp - Aristophanes: Im Klammergriff liebestoller Greisinnen - Theophrast: Das Lächeln der Selbsterkenntnis - Herondas: Prügelpädagogik auf Elternwunsch - Plautus: Die Aufarbeitung eines unfreiwilligen Ehebruchs - Horaz: Nervtöter auf der Heiligen Straße - Ovid: Eine himmlische Affäre - Seneca: Philosophie in der Badeanstalt - Juvenal: 'Tausend Gefahren der grimmigen Stadt - Lukian: Die böseste Zunge des Altertums - Apuleius: Beamten-Autorität als Bärendienst Literaturhinweise

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Humor in der Antike
Untertitel
Reclams Universal-Bibliothek 19529
Editor
Übersetzer
EAN
9783150195291
ISBN
978-3-15-019529-1
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
Reclam, Philipp
Herausgeber
Reclam
Genre
Cartoon & Humor
Veröffentlichung
28.05.2018
Anzahl Seiten
134
Gewicht
79g
Größe
H148mm x B96mm x T10mm
Jahr
2018
Untertitel
Deutsch
Land
DE
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch