Die Apothekerin

(0) Erste Bewertung abgeben
(452) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 13.60 Sie sparen CHF 3.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Die Apothekerin Hella Moormann liegt in der Heidelberger Frauenklinik mit Rosemarie Hirte als Bettnachbarin. Um sich die Zeit zu vertreiben, vertraut Hella der Zimmergenossin die abenteuerlichsten Geheimnisse an. Rosemarie Hirte wird zur unberechenbaren Beichtmutter.

Vorwort
Der schillernde Höhepunkt von Ingrid Nolls Trilogie der weiblichen Bosheit: Rosi Hirte ist wieder da! Diesmal blickt sie wohlwollend und scheinbar unbeteiligt auf eine neue Gift-und-Dolch-Romanze, die sich ausgerechnet vom stillen Krankenbett aus entfaltet. Als aber ein allzu biederes Ende droht, wird Rosi aktiv Wie immer: Noll ist toll!

Autorentext
Ingrid Noll, geboren 1935 in Shanghai, studierte in Bonn Germanistik und Kunstgeschichte. Sie ist Mutter dreier erwachsener Kinder und vierfache Großmutter. Nachdem die Kinder das Haus verlassen hatten, begann sie Kriminalgeschichten zu schreiben, die allesamt zu Bestsellern wurden. 2005 erhielt sie den Friedrich-Glauser-Ehrenpreis der Autoren für ihr Gesamtwerk.

Klappentext

Die Apothekerin Hella Moormann liegt in der Heidelberger Frauenklinik - mit Rosemarie Hirte als Bettnachbarin. Um sich die Zeit zu vertreiben, vertraut Hella der Zimmergenossin die abenteuerlichsten Geheimnisse an. Rosemarie Hirte wird zur unberechenbaren Beichtmutter.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Die Apothekerin
Untertitel
Roman
Autor
EAN
9783257229301
ISBN
978-3-257-22930-1
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
Diogenes
Herausgeber
Diogenes
Genre
Krimis, Thriller & Horror
Veröffentlichung
30.03.2001
Anzahl Seiten
256
Gewicht
213g
Größe
H180mm x B113mm x T16mm
Jahr
2020
Untertitel
Deutsch
Auflage
38. A.
Land
DE
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch