Untersuchungen zur instationären Strömung durch unstetige Querschnittsänderun...

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 56.00 Sie sparen CHF 14.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Im allgemeinen werden Reflexionen hervorgerufen, wenn eine Druck- oder Geschwindigkeitewelle während ihrer Ausbreitung in einem Rohr stetige oder unstetige Änderungen der Strömungsverhältnisse erfährt. Beim ~urch gang der Wellen durch Querschnittsunstetigkeiten werden in entgegenge setzter Richtung laufende Druck- bzw. Geschwindigkeitswellen ausgelöst, weil die ankommenden Wellen die dortigen Randbedingungen nicht erfüllen. Zusätzlich geben die Unstetigkeiten des Strömungsquerschnittes zur Strö mungsablösung und Strahlbildung Anlaß. Solche Erscheinungen sind mit En- gieverlusten durch Wirbelung verbunden. Es entstehen Totgebiete in der Umgebung der Querschnittsunstetigkeiten, die u.U. durch ihre Speicher wirkung die dort eintreffenden Wellen beträchtlich beeinflussen können. Ausbreitungsvorgänge hinterlassen einen Teil der Flüssigkeitsmasse unter wegs, der dem Vorgang nachläuft. Sind die Vorgänge sehr kurzzeitig, so darf die Wirkung des zeitlichen Anwachsens der Grenzschicht auf die Vor gänge nicht vernachlässigt werden. Berücksichtigt man alle diese Faktoren bei der Lösung der Randwertauf gaben, so ergibt sich ein recht kompliziertes Strömungsproblem. Es läßt sich aber unter gewissen zulässigen Annahmen und Vereinfachungen die Lösung analytisch angeben.

Inhalt
Gliederung.- I. Einleitung.- II. Instationäre Strömung in Einspritzsystemen und hydraulischen Regelanlagen.- III. Theoretische Grundlagen und Untersuchungen.- IV. Experimentelle Untersuchungen.- V. Vergleich der Theorie mit den Versuchsergebnissen.- VI. Zusammenfassung.- VII. Bezeichnungen.- VIII. Literaturverzeichnis.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Untersuchungen zur instationären Strömung durch unstetige Querschnittsänderungen in Druckleitungen von Einspritzsystemen
Autor
EAN
9783663038542
ISBN
978-3-663-03854-2
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Herausgeber
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre
Geisteswissenschaften allgemein
Anzahl Seiten
79
Jahr
1961
Untertitel
Deutsch
Auflage
1961
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch