Traum des Lebens

(6) Bewertungen ansehen
(62) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 14.30 Sie sparen CHF 3.60
Sofort lieferbar.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Zwei Länder, zwei Welten, zwei Leben

1968: Am Hafen von Leningrad müssen der junge Alexander Karpenko und seine Mutter auf der Flucht vor dem KGB entscheiden, auf welches Schiff sie sich als blinde Passagiere schleichen. Eines fährt nach Großbritannien, eines in die USA. Der Wurf einer Münze soll das Schicksal von Alexander und Elena besiegeln ... Über eine Zeitspanne von dreißig Jahren und auf zwei Kontinenten entfaltet sich in Jeffrey Archers großem Roman eine Geschichte von einmaliger Spannung und Dramatik eine Geschichte, die man nicht wieder vergisst.



»Archer ist einer der größten Geschichtenerzähler unserer Zeit!« Los Angeles Times

Autorentext
Jeffrey Archer, geboren 1940 in London, verbrachte seine Kindheit in Weston-super-Mare und studierte in Oxford. Archer schlug zunächst eine bewegte Politiker-Karriere ein. Weltberühmt wurde er als Schriftsteller, »Kain und Abel« war sein Durchbruch. Mittlerweile zählt Jeffrey Archer zu den erfolgreichsten Autoren Englands. Seine historischen Reihen »Die Clifton-Saga« und »Die Warwick-Saga« begeistern eine stetig wachsende Leserschar. Archer ist verheiratet, hat zwei Söhne und lebt in London, Cambridge und auf Mallorca.

Klappentext

Zwei Länder, zwei Welten, zwei Leben

1968: Am Hafen von Leningrad müssen der junge Alexander Karpenko und seine Mutter auf der Flucht vor dem KGB entscheiden, auf welches Schiff sie sich als blinde Passagiere schleichen. Eines fährt nach Großbritannien, eines in die USA. Der Wurf einer Münze soll das Schicksal von Alexander und Elena besiegeln ... Über eine Zeitspanne von dreißig Jahren und auf zwei Kontinenten entfaltet sich in Jeffrey Archers großem Roman eine Geschichte von einmaliger Spannung und Dramatik - eine Geschichte, die man nicht wieder vergisst.



Zusammenfassung
Zwei Länder, zwei Welten, zwei Leben

1968: Am Hafen von Leningrad müssen der junge Alexander Karpenko und seine Mutter auf der Flucht vor dem KGB entscheiden, auf welches Schiff sie sich als blinde Passagiere schleichen. Eines fährt nach Großbritannien, eines in die USA. Der Wurf einer Münze soll das Schicksal von Alexander und Elena besiegeln ... Über eine Zeitspanne von dreißig Jahren und auf zwei Kontinenten entfaltet sich in Jeffrey Archers großem Roman eine Geschichte von einmaliger Spannung und Dramatik eine Geschichte, die man nicht wieder vergisst.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Traum des Lebens
Untertitel
Roman
Autor
Übersetzer
EAN
9783453423596
ISBN
978-3-453-42359-6
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
Heyne
Herausgeber
Heyne Taschenb.
Genre
Romane & Erzählungen
Veröffentlichung
09.01.2020
Anzahl Seiten
704
Gewicht
513g
Größe
H188mm x B127mm x T47mm
Jahr
2020
Untertitel
Deutsch
Auflage
Erstmals im TB
Land
DE
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch