Warum manche Gerüche Heimweh verursachen und Kühlschränke nachts besonders ve...

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 17.20 Sie sparen CHF 4.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Fester Einband

Beschreibung

Die wissenschaftlichen Erklärungen unserer alltäglichen Marotten

Warum werde ich den Ohrwurm nicht los? Wieso habe ich vergessen, was ich in diesem Zimmer wollte? Warum fühle ich mich beobachtet? Wir alle begegnen diesen Fragen im Alltag und denken wohl oft, es läge an uns selbst. Doch tatsächlich lassen sich all diese Gewohnheiten und Ticks wissenschaftlich erklären! Dr. Jen Martin bringt Licht ins Dunkel und liefert die Erklärungen für die merkwürdigsten Eigenheiten, die eben gar nicht so eigen sind. Sie erläutert auf humorvolle Weise, wieso es einem manchmal schwerfällt, Augenkontakt zu halten, warum man sich für sein Teenager-Ich schämt und noch viele weitere unserer bizarrsten Eigenheiten.

Dieser unterhaltsame Begleiter eignet sich ideal als Geschenk! Man lernt nicht nur dazu, sondern fühlt sich auch weniger sonderbar.



  • Warum hasse ich das Nichtstun? Werde ich beobachtet? Und was wollte ich eigentlich hier? die wissenschaftlichen Hintergründe unserer alltägliche Spleens
  • Gesicherte Fakten, amüsant und unterhaltsam zusammengestellt von einer Professorin der Universität Melbourne
  • Mithilfe dieses modern und ansprechend illustrierten Buchs versteht man jede noch so bizarre Eigenheit


Autorentext
Dr. Jen Martin ist preisgekrönte Dozentin mit einem Doktorgrad der University of Melbourne. Sie entwickelte das Science Communication Program der Universität, welches sie dort auch lehrt. Darüber hinaus führt sie denBlog espressoscience.com und hat eine beliebte wöchentliche Radioshow namens Weird Science bei Australiens größtem Radiosender. Dort war sie über zehn Jahre lang Co-Moderatorin der sonntäglichen Wissenschafts-Show Einstein-a-go-go.

Klappentext

Die wissenschaftlichen Erklärungen unserer alltäglichen Marotten

Warum werde ich den Ohrwurm nicht los? Wieso habe ich vergessen, was ich in diesem Zimmer wollte? Warum fühle ich mich beobachtet? Wir alle begegnen diesen Fragen im Alltag und denken wohl oft, es läge an uns selbst. Doch tatsächlich lassen sich all diese Gewohnheiten und Ticks wissenschaftlich erklären! Dr. Jen Martin bringt Licht ins Dunkel und liefert die Erklärungen für die merkwürdigsten Eigenheiten, die eben gar nicht so eigen sind. Sie erläutert auf humorvolle Weise, wieso es einem manchmal schwerfällt, Augenkontakt zu halten, warum man sich für sein Teenager-Ich schämt und noch viele weitere unserer bizarrsten Eigenheiten.

Dieser unterhaltsame Begleiter eignet sich ideal als Geschenk! Man lernt nicht nur dazu, sondern fühlt sich auch weniger sonderbar.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Warum manche Gerüche Heimweh verursachen und Kühlschränke nachts besonders verlockend sind
Untertitel
Die Wissenschaft hinter deinen seltsamsten Eigenarten
Autor
Illustrator
Übersetzer
EAN
9783957285195
ISBN
978-3-95728-519-5
Format
Fester Einband
Hersteller
Knesebeck
Herausgeber
Knesebeck
Genre
Naturwissenschaften allgemein
Veröffentlichung
29.11.2021
Anzahl Seiten
128
Gewicht
358g
Größe
H205mm x B150mm x T15mm
Jahr
2021
Untertitel
Deutsch
Land
MY
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch