Homers Ilias

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 148.00 Sie sparen CHF 37.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.
Fester Einband

Beschreibung

The volumes published in the series Beiträge zur Altertumskunde comprise monographs, collective volumes, editions, translations and commentaries on various topics from the fields of Greek and Latin Philology, Ancient History, Archeology, Ancient Philosophy as well as Classical Reception Studies. The series thus offers indispensable research tools for a wide range of disciplines related to Ancient Studies.

Sowohl in ihren Einzelkomponenten wie auch als Struktureinheit ist die Ilias nach wie vor nicht tief genug erschlossen. Auf der Grundlage neuer Erkenntnisse und Methoden werden Entstehungsweise und Autorschaft, Sprache und Stil, Struktur, innere Kohärenz, Zeitbezug, Intention, Ursache der anhaltenden Faszination und zahlreiche weitere Fragen heute wieder intensiv neu diskutiert. Der Autor als Homer-Forscher seit mehr als 50 Jahren international anerkannt, u.a. als Herausgeber des großen 'Basler Homer-Kommentars (BK)' hat in den letzten zwanzig Jahren zu den genannten und weiteren Themen in zahlreichen Publikationen klärend und weiterführend Stellung bezogen sowohl in streng wissenschaftlicher als auch in zusammenfassend essayistischer Form. Der vorliegende Band vereinigt 36 dieser weit verstreut erschienenen Arbeiten zu einem systematisch gegliederten Ganzen. Lehrende wie Lernende an Universitäten und Gymnasien, aber auch interessierte Laien finden hier nicht nur Aufklärung, sondern auch vielfältige Anregungen zu eigenem Weiterforschen und Weiterfragen.

Autorentext

J. Latacz, Universität Basel; Th. Greub, Universität zu Köln;K. Greub-Fracz, Köln; A. Schmitt, Philipps-Universität Marburg.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Homers Ilias
Untertitel
Studien zu Dichter, Werk und Rezeption (Kleine Schriften II)
Autor
Editor
EAN
9783110306194
ISBN
978-3-11-030619-4
Format
Fester Einband
Hersteller
De Gruyter
Herausgeber
Gruyter, Walter de GmbH
Genre
Klassische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten
684
Gewicht
1183g
Größe
H236mm x B160mm x T43mm
Jahr
2014
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch