Sandberg

(0) Erste Bewertung abgeben
(11) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 15.10 Sie sparen CHF 3.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Auf dem Sandberg, einer Siedlung am Rande einer polnischen Kleinstadt regieren die Frauen. Sie träumen von einem Schwiegersohn aus Castrop-Rauxel, denn wenn sie selbst schon nicht das große Los gezogen haben, sollen wenigstens ihre Töchter glücklich werden. Aber die haben eigene Vorstellungen von Glück Joanna Bator erzählt von den Träumen, Ängsten und Hoffnungen einer von Krieg und Flucht traumatisierten Generation und von der Rebellion und Freiheitssehnsucht ihrer Kinder.

»Ein großes Epos aus den abgelegenen Provinzen Europas und des Herzens.« Iris Radisch, Die Zeit
»Sandberg ist ein Provinzroman auf Weltniveau.« Deutschlandfunk


Autorentext
Joanna Bator, 1968 geboren, publizierte in wichtigen polnischen Zeitungen und Zeitschriften und forschte mehrere Jahre lang in Japan. Die deutsche Übersetzung ihres Romans Sandberg durch Esther Kinsky war ein literarisches Ereignis. Seither gilt Joanna Bator als eine der wichtigsten neuen Stimmen der europäischen Literatur. Für Dunkel, fast Nacht (2012) wurde sie mit dem NIKE, dem wichtigsten Literaturpreis Polens, ausgezeichnet. Joanna Bator ist Hochschuldozentin und lebt in Japan und Polen.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Sandberg
Untertitel
Roman
Autor
Nachwort von
Übersetzer
EAN
9783518464045
ISBN
978-3-518-46404-5
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
Suhrkamp
Herausgeber
Suhrkamp
Genre
Romane & Erzählungen
Veröffentlichung
05.12.2012
Anzahl Seiten
492
Gewicht
298g
Größe
H178mm x B109mm x T24mm
Jahr
2012
Untertitel
Deutsch
Auflage
6. A.
Land
DE
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch