E-Learning und Blended Learning

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 18.30 Sie sparen CHF 4.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Die Autoren beschreiben die Deutungen des Begriffes E-Learning und erläutern die Rahmenbedingungen sowie die Elemente von E-Learning Arrangements. Sie entwickeln ein praxiserprobtes Blended Learning Arrangement, das problemorientierte Workshops mit selbstgesteuertem Lernen auf der Basis von Web Based Trainings oder Lernvideos verknüpft. Erfolgsfaktoren für E-Learning und Blended Learning Arrangements werden analysiert, eine zuverlässige Konzeption der Lernbegleitung wird entwickelt. Die Autoren leiten zudem auf Basis ihrer langjährigen Projekterfahrung Fallstudien für E-Learning und Blended Learning in Verbindung mit Social Learning ab, welche sich durch eine konsequente Bedarfsorientierung, Effizienz und Wirtschaftlichkeit auszeichnen.

Aktuelles Wissen in konzentrierter Form

Präsentiert die verschiedenen Ausprägungen des E-Learning

Eine übersichtliche Darstellung der Rahmenbedingungen für E-Learning und Blended Learning Arrangements

Includes supplementary material: sn.pub/extras



Autorentext
Prof. Dr. John Erpenbeck lehrt Kompetenzentwicklung an der SIBE School of International Business and Entrepreneurship in Berlin. Simon Sauter ist Geschäftsführer und Leiter der Medienentwicklung der Blended Solutions GmbH in Berlin. Prof. Dr. Werner Sauter ist wissenschaftlicher Leiter der Blended Solutions GmbH und begleitet Unternehmen und Bildungsanbieter bei der Konzipierung und Implementierung innovativer Lernarrangements.

Klappentext

Abstract

Die Autoren beschreiben die Deutungen des Begriffes E-Learning und erläutern die Rahmenbedingungen sowie die Elemente von E-Learning Arrangements. Sie entwickeln ein praxiserprobtes Blended Learning Arrangement, das problemorientierte Workshops mit selbstgesteuertem Lernen auf der Basis von Web Based Trainings oder Lernvideos verknüpft. Erfolgsfaktoren für E-Learning und Blended Learning Arrangements werden analysiert, eine zuverlässige Konzeption der Lernbegleitung wird entwickelt. Die Autoren leiten zudem auf Basis ihrer langjährigen Projekterfahrung Fallstudien für E-Learning und Blended Learning in Verbindung mit Social Learning ab, welche sich durch eine konsequente Bedarfsorientierung, Effizienz und Wirtschaftlichkeit auszeichnen.

 

Der Inhalt

·         Die Lernlandschaft wandelt sich

·         Wissensaufbau mit E-Learning

·         Qualifizierung mit Blended Learning

·         Fallstudien

 

Die Zielgruppen

·         Fach- und Führungskräfte im Personalbereich, Bildungsplaner und Trainer

·         Studierende und Dozierende der Betriebswirtschaftslehre und der Pädagogik

 

Die Autoren

Prof. Dr. John Erpenbeck lehrt Kompetenzentwicklung an der SIBE School of International Business and Entrepreneurship in Berlin.

Simon Sauter ist Geschäftsführer und Leiter der Medienentwicklung der Blended Solutions GmbH in Berlin.

Prof. Dr. Werner Sauter ist wissenschaftlicher Leiter der Blended Solutions GmbH und begleitet Unternehmen und Bildungsanbieter bei der Konzipierung und Implementierung innovativer Lernarrangements.



Inhalt
Die Lernlandschaft wandelt sich.- Wissensaufbau mit E-Learning.- Qualifizierung mit Blended Learning. Fallstudien.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
E-Learning und Blended Learning
Untertitel
Selbstgesteuerte Lernprozesse zum Wissensaufbau und zur Qualifizierung
Autor
EAN
9783658101749
ISBN
978-3-658-10174-9
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Herausgeber
Springer
Genre
Erwachsenenbildung
Veröffentlichung
01.07.2015
Anzahl Seiten
40
Gewicht
85g
Größe
H210mm x B148mm x T5mm
Jahr
2015
Untertitel
Deutsch
Auflage
2015
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch