Wer blinzelt, hat Angst vor dem Tod

(0) Erste Bewertung abgeben
(13) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 9.50 Sie sparen CHF 2.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Im dänischen Nykøbing ist der Zweite Weltkrieg in den sechziger Jahren noch lange nicht vorbei: Ein »deutsches Schwein« ist Knud für seine Mitschüler, wegen seiner Lederhosen, der Pausenbrote und vor allem wegen seiner geliebten Mutter, die aus Deutschland stammt. Daß ihr erster Verlobter als Mitglied der »Roten Kapelle« von den Nazis hingerichtet wurde, das interessiert die Einwohner der Kleinstadt herzlich wenig. Heftig diskutiert, mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und in über 10 Sprachen übersetztn: Knud Romers Debütroman befaßt sich mit einem Tabuthema europäischer Geschichte. Todernst und komisch zugleich erzählt er vom Schicksal seiner Familie quer durch Deutschland und Dänemark, über drei Generationen hinweg, jetzt im Taschenbuch.

»Lange hat kein Roman das Komische und das Bedrückende so gekonnt miteinander verwirbelt.«



Autorentext
Knud Romer, geboren 1960, studierte Literaturwissenschaft und lebt als Werbefachmann, Kolumnist und Schriftsteller in Kopenhagen. In Lars von Triers Film Idioten trat er als Werbefachmann Axel auf. Sein 2007 im Insel Verlag erschienener Roman Wer blinzelt hat Angst vor dem Tod wurde heftig diskutiert und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Wer blinzelt, hat Angst vor dem Tod
Untertitel
Roman
Autor
Übersetzer
EAN
9783518460504
ISBN
978-3-518-46050-4
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
Suhrkamp
Herausgeber
Suhrkamp
Genre
Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten
168
Gewicht
111g
Größe
H175mm x B107mm x T10mm
Jahr
2009
Untertitel
Deutsch
Auflage
2. A.
Land
DE
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch