Kurator Einer Naturwissenschaftlichen Sammlung

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 27.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 Wochen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 291. Nicht dargestellt. Kapitel: Erich Oberdorfer, Richard Owen, Carl Eduard von Martens, Hermann Burmeister, Heinrich Dathe, William Healey Dall, Heinz-Georg Klös, Karl August Möbius, Friedemann Schrenk, Adalbert Seitz, George Gaylord Simpson, Hans Georg Amsel, Tim White, Henry Bryant Bigelow, Walther Arndt, Berhane Asfaw, Georg Volkens, Yohannes Haile-Selassie, Tilly Edinger, Christian Ludwig Nitzsch, Jon Fjeldså, Gladwyn Kingsley Noble, Hermann Schlegel, Doris Mable Cochran, Robert Brown, Joachim Steinbacher, Edward Harrison Taylor, Gustav Albert Stiasny, Robert Hinde, Paul Bartsch, John Treadwell Nichols, David Burton Wake, Niels Krabbe, Roger Conant, Ernst Sutter, Erling Sivertsen, Hans-Dieter Sues, Guy Musser, Emmett Reid Dunn, George Edward Dobson, Adolf Schenck, Valentine Ball, Othniel Charles Marsh, Thomas Barbour, Hans Edmund Wolters, Johannes Gerloff, Harold Douglas Pratt, Thomas Walker Horsfield, Hampton Wildman Parker, Reinhold Leinfelder, William Tufts Brigham, Franz Joseph Ruprecht, George Henry Hamilton Tate, Louis Otho Williams, Louis Fraser, Fredericus Anna Jentink, Ilse Jahn, Alan Riverstone McCulloch, Andrew Thomas Gage, David William Steadman, Alpheus Hyatt, Fritz Mattick, John Douglas Lynch, William Stewart Mitchell d'Urban, Bernhard Blaszkiewitz, Edmund Heller, Gerald R. Allen, Edward Pierson Ramsay, William Robert Ogilvie-Grant, Edward Forbes, Gerard Krefft, Hans Solereder, Gustav Hermann Krumbiegel, John Kern Strecker, James Edgar Dandy, Maria Teschler-Nicola, Peary Mohon Debbarman, Wilhelm Ferdinand Erichson, Marlin Perkins, AleS Hrdlicka, William Carruthers, Fritz Peus, Outram Bangs, Robert Cushman Murphy, Wolfgang Lippert, Frederick William True, William Howship Dickinson, Lionel de Nicéville. Auszug: Sir Richard Owen (* 20. Juli 1804 in Lancaster; + 18. Dezember 1892 im Richmond Park in Surrey) war ein britischer Zoologe, vergleichender Anatom und Paläontologe. Er wird nach Charles Darwin als zweitbedeutendster Naturforscher des Viktorianischen Zeitalters angesehen. Von 1827 bis 1856 katalogisierte Owen, zunächst als Gehilfe und später als Kurator des Hunter-Museums, den umfangreichen wissenschaftlichen Nachlass von John Hunter. Er schrieb bedeutende Arbeiten zur vergleichenden Osteologie und Odontologie der Wirbeltiere. Während seiner Untersuchungen an in Großbritannien gefunden Reptilenfossilien prägte er 1841 den Begriff "Dinosauria". Im darauf folgenden Jahr revidierte er Georges Cuviers Gruppen der Wiederkäuer (Ruminantia) und der Dickhäuter (Pachydermata) und ersetzte diese durch die noch heute gebräuchlichen Untergruppen der Paarhufer (Artiodactyla) und Unpaarhufer (Perissodactyla). 1843 führte Owen den Begriff der Homologie ein und trennte ihn vom ähnlichen Begriff der Analogie. Unter Anwendung seines Homologie-Prinzips konstruierte Owen einen abstrakten "Archetypus", anhand dessen er die Entwicklung der Wirbeltiere teleologisch erklärte. Während seines Wirkens als Superintendent der naturgeschichtlichen Sammlung des Britischen Museums setzte er sich für die Errichtung eines unabhängigen Naturgeschichtsmuseums, dem heutigen Natural History Museum, ein, dessen erster Direktor er bis 1883 war. Owens Geburtshaus Thurnham Street Ecke Brock Street in Lancaster.Richard Owen war das sechste und jüngste Kind und der zweite Sohn von Richard Owen (1754-1809) und Catherine Longworth (geborene Parrin, + 1838). Sein Vater war Kaufmann im Westindien-Handel, seine Mutter stammte von nach England eingewanderten französischen Hugenotten ab. Als sein Vater starb zog die Familie in das Gebiet von Castle Hill wo seine Mutter ein Mädcheninternat gründete. Ab 1810 besuchte er die Lancaster Royal Grammar School auf der er bis zu seinem 16. Lebensjahr blieb. 1820 ging er vier J

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Kurator Einer Naturwissenschaftlichen Sammlung
Untertitel
Erich Oberdorfer, Richard Owen, Carl Eduard von Martens, Hermann Burmeister, Outram Bangs, Heinrich Dathe, Friedemann Schrenk, William Healey Dall, Heinz-Georg Klös, Karl August Möbius, James Cowan Greenway, Adalbert Seitz, Tim White
Editor
EAN
9781159125806
ISBN
978-1-159-12580-6
Format
Kartonierter Einband
Herausgeber
Books LLC, Reference Series
Genre
Klinische Fächer
Anzahl Seiten
92
Gewicht
197g
Größe
H246mm x B189mm x T5mm
Jahr
2011
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch