Der Spion und der Bankier

(0) Erste Bewertung abgeben
(9) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 16.00 Sie sparen CHF 4.00
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kartonierter Einband
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

In der Schweiz ist nur einer verschwiegener als ein Bankier: ein toter Bankier. Ogden, gerade erst aus dem Spionagegeschäft ausgestiegen, soll den Sohn eines ermordeten Bankiers finden, bevor auch dieser sterben muß. Er weiß zuviel, und es geht um zuviel Geld: um nachrichtenloses jüdisches Vermögen.

Der Schweizer Bankier, der zuviel wußte, wird ermordet. Es geht um viel Geld: um nachrichtenlose Vermögen. Agent Ogden soll den Sohn des Toten aufzustöbern, der mit Beweismaterial von Zürich nach Südfrankreich, aber auch aus der Gegenwart in die Vergangenheit geflohen ist - ins Reich der Katharer. Dieses Volk von Häretikern wurde im Mittelalter bekämpft - wie auch damals schon die Juden - und in den Albigenser-Kriegen vernichtet. Aktuelles vermischt sich in diesem Roman mit Geschichte, Privates mit Politischem, nationale und zeitliche Grenzen werden verwischt - ein spannender Plot mit nahezu spielbergschem Finale.

Autorentext
Liaty Pisani, geboren 1950 in Mailand, ist Verfasserin zahlreicher Lyrik- und Prosawerke. Von Ambler, Chandler und Le Carré, aber auch von Nabokov beeinflusst, wagte sie sich auf ein gefährliches Terrain: die Welt der Spionageliteratur. Mit ihren 'Ogden'-Romanen hat sie sich auch diesseits der Alpen einen Namen gemacht. Sie lebt und arbeitet im Tessin.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Der Spion und der Bankier
Untertitel
Roman
Autor
Übersetzer
EAN
9783257232585
ISBN
978-3-257-23258-5
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
Diogenes
Herausgeber
Diogenes
Genre
Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten
448
Gewicht
334g
Größe
H180mm x B113mm x T26mm
Jahr
2021
Untertitel
Deutsch
Auflage
8. A.
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch