Und dann war es Liebe

(3) Bewertungen ansehen
(71) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 18.30 Sie sparen CHF 4.60
Sofort lieferbar.
Kartonierter Einband
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Hannah und Simon sind das perfekte Paar. Auf der Reise zur Hochzeit von Simons Schwester trennen sich jedoch ungeplant ihre Wege. Hannah sitzt im falschen Zugteil und wacht am nächsten Morgen statt in Amsterdam in Paris auf. Am Ticketschalter lernt sie den sympathischen Leo kennen. Mit ihm verbringt sie einen wunderschönen Tag in der Stadt der Liebe und stellt dabei alles in Frage, was sie über sich, über Simon und ihr Leben zu wissen glaubte. Muss man manchmal in die falsche Richtung laufen, um zu finden, was das Herz begehrt?



Für alle Leser von Nicholas Sparks und Rosie Walsh

Wer Jesse und Celine aus "Before Sunrise" gemocht hat, wird Hannah und Leo lieben

Emotional, dramatisch, mitreißend: Diese Liebesgeschichte macht einfach glücklich

Große Marketingkampagne



Autorentext
Lorraine Brown absolvierte zunächst eine Schauspielausbildung, bevor sie Psychologie studierte und in diesem Fach ihren Doktor machte. 2017 nahm sie an einem Schreibwettbewerb teil, aus dem ihr erster Roman Und dann war es Liebe hervorging. Lorraine Brown lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in London.

Klappentext

Muss man sich manchmal verlaufen, um die Liebe zu finden?

Nach einem wunderschönen Urlaub mit ihrem Verlobten setzt sich Hannah im Nachtzug aus Versehen in den falschen Waggon und wacht am Morgen nicht wie geplant in Amsterdam, sondern in Paris auf. Der nächste Zug nach Amsterdam geht erst am Nachmittag. Wohl oder übel muss Hannah den Tag in Paris bleiben, aber was soll sie mit der Zeit anfangen, ganz allein?

Léo ist das gleiche Missgeschick passiert. Auch er ist aus Versehen im falschen Waggon gelandet, auch er muss am gleichen Abend geschäftlich in Amsterdam sein. Aber anders als Hannah kennt Léo Paris wie seine Westentasche.

Die beiden treffen sich am Ticketschalter und beschließen, den Tag zusammen zu verbringen ...



Zusammenfassung
Muss man sich manchmal verlaufen, um die Liebe zu finden? Nach einem wunderschönen Urlaub mit ihrem Verlobten setzt sich Hannah im Nachtzug aus Versehen in den falschen Waggon und wacht am Morgen nicht wie geplant in Amsterdam, sondern in Paris auf. Der nächste Zug nach Amsterdam geht erst am Nachmittag. Wohl oder übel muss Hannah den Tag in Paris bleiben, aber was soll sie mit der Zeit anfangen, ganz allein? Léo ist das gleiche Missgeschick passiert. Auch er ist aus Versehen im falschen Waggon gelandet, auch er muss am gleichen Abend geschäftlich in Amsterdam sein. Aber anders als Hannah kennt Léo Paris wie seine Westentasche. Die beiden treffen sich am Ticketschalter und beschließen, den Tag zusammen zu verbringen ...

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Und dann war es Liebe
Untertitel
Roman
Autor
Übersetzer
EAN
9783785727409
ISBN
978-3-7857-2740-9
Format
Kartonierter Einband
Altersempfehlung
16 bis 18 Jahre
Hersteller
Lübbe
Herausgeber
Lübbe
Genre
Romane & Erzählungen
Veröffentlichung
27.04.2021
Anzahl Seiten
336
Gewicht
406g
Größe
H215mm x B135mm x T30mm
Jahr
2021
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch