(Lokale) Agenda 21

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 55.85 Sie sparen CHF 13.95
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kartonierter Einband
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Diese Studie stellt die Agenda 21 vor, die auf der Konferenz der Vereinten Nationen für Umwelt und Entwicklung im Jahre 1992 in Rio de Janeiro als politisches Aktionsprogramm beschlossen wurde. Anhand von Umfragen in Städten untersucht der Autor den Umsetzungsstand der (Lokalen) Agenda 21 auf kommunaler Ebene in Deutschland. Ausgehend von den gefundenen Ergebnissen prüft er anschließend, inwieweit das in dem Rio-Dokument angelegte Konzept der nachhaltigen Entwicklung im europäischen und deutschen Recht umgesetzt worden ist. Fragen zu dessen Verhältnis zum Umwelt(völker)-, Verfassungs-, Kommunal- und Baurecht stehen dabei im Mittelpunkt. Der Autor kommt zu dem Ergebnis, dass das Nachhaltigkeitsprinzip in zahlreichen Normen seinen Niederschlag gefunden hat, eine weitergehende rechtliche Ausgestaltung aber wünschenswert ist.

Autorentext

Der Autor: Marc Saturra wurde 1972 in Köln geboren. Er studierte ab 1993 Rechtswissenschaft an der Universität zu Köln. Das Studium schloss er 1998 mit der Ersten juristischen Staatsprüfung ab. Im Anschluss an das Referendariat und ein Ergänzungsstudium der Verwaltungswissenschaft an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer legte er 2000 die Zweite juristische Staatsprüfung ab. Nach einer dreijährigen Tätigkeit als Rechtsanwalt in einer Kanzlei ist der Autor seit 2003 als Verwaltungsjurist bei einer Kommunalverwaltung beschäftigt.



Inhalt
Aus dem Inhalt: Inhalt und Ziele von Agenda 21 und Lokaler Agenda Umsetzungsstand der (Lokalen) Agenda 21 Rechtliche Auswirkungen der Agenda 21: Nachhaltigkeit im Umweltrecht - Partizipation nach dem Verfassungsrecht - Nachhaltiges Städtebaurecht.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
(Lokale) Agenda 21
Untertitel
Rechtliche Auswirkungen, Umsetzungsmöglichkeiten und -grenzen, insbesondere auf kommunaler Ebene
Autor
EAN
9783631537435
ISBN
978-3-631-53743-5
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Herausgeber
Lang, Peter GmbH
Genre
Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten
191
Gewicht
303g
Größe
H208mm x B146mm x T17mm
Jahr
2005
Untertitel
Deutsch
Auflage
Neuausg.
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch