Christian Gottlob Heyne und die Alte Geschichte

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 181.60 Sie sparen CHF 45.40
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Fester Einband

Beschreibung

The volumes published in the series Beiträge zur Altertumskunde comprise monographs, collective volumes, editions, translations and commentaries on various topics from the fields of Greek and Latin Philology, Ancient History, Archeology, Ancient Philosophy as well as Classical Reception Studies. The series thus offers indispensable research tools for a wide range of disciplines related to Ancient Studies.

Christian Gottlob Heyne (1729 - 1812), der berühmteste klassische Philologe seiner Generation, hat in seinem umfangreichen Werk immer wieder auch althistorische Gegenstände behandelt. Eigene Forschungen zur Alten Geschichte und die Vermittlung der Ergebnisse der internationalen Wissenschaft in zahlreichen Rezensionen stehen neben Versuchen, die Erfahrungen der Antike für die Gegenwart fruchtbar zu machen. Die vorliegende Arbeit unternimmt es, auf einer breiten Materialbasis Heynes Beschäftigung mit der Alten Geschichte im Zusammenhang mit seinen philologischen, mythologischen, antiquarischen und archäologischen Studien darzustellen und ihr Verhältnis zur zeitgenössischen wissenschaftlichen oder politischen Diskussion zu bestimmen.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Christian Gottlob Heyne und die Alte Geschichte
Autor
EAN
9783598778414
ISBN
978-3-598-77841-4
Format
Fester Einband
Hersteller
De Gruyter
Herausgeber
De Gruyter
Genre
Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten
647
Gewicht
1103g
Größe
H236mm x B160mm x T39mm
Jahr
2006
Untertitel
Deutsch
Auflage
1st ed.
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch