Nachwelt.

(0) Erste Bewertung abgeben
(10) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 14.30 Sie sparen CHF 3.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 bis 2 Wochen.
Fester Einband

Beschreibung


»Mit diesem Buch ist etwas Neues entstanden, auf das wir schon lange gewartet haben.« Die Zeit

Vorwort
»Mit diesem Buch ist etwas Neues entstanden, auf das wir schon lange gewartet haben.« Die Zeit

Autorentext
Marlene Streeruwitz, in Baden bei Wien geboren, studierte Slawistik und Kunstgeschichte und begann als Regisseurin und Autorin von Theaterstücken und Hörspielen. Für ihre Romane erhielt sie zahlreiche Auszeichnungen, darunter zuletzt den Bremer Literaturpreis und den Preis der Literaturhäuser. Ihr Roman »Die Schmerzmacherin.« stand 2011 auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis. Zuletzt erschienen der Roman »Flammenwand.« (Longlist Deutscher Buchpreis) und die Breitbach-Poetikvorlesung »Geschlecht. Zahl. Fall.« . Literaturpreise:u.a.Mara-Cassens-Preis 1996Österreichischer Würdigungsstaatspreis für Literatur 1999Hermann-Hesse-Literaturpreis 2001 (für "Nachwelt")Walter-Hasenclever-Literaturpreis 2002Bremer Literaturpreis 2012Franz-Nabl-Preis 2015Preis der Literaturhäuser 2020

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Nachwelt.
Untertitel
Roman
Autor
EAN
9783596511020
ISBN
978-3-596-51102-0
Format
Fester Einband
Hersteller
FISCHER Taschenbuch
Herausgeber
Fischer Taschenb.
Genre
Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Anzahl Seiten
464
Gewicht
217g
Größe
H144mm x B92mm x T20mm
Jahr
2010
Untertitel
Deutsch
Auflage
1. Auflage
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch