Allmen und die Dahlien

(2) Bewertungen ansehen
(85) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 14.30 Sie sparen CHF 3.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Kartonierter Einband

Wird oft zusammen gekauft

Preis für alle zwei CHF 28.70

Beschreibung

Ein Dahliengemälde von Henri Fantin-Latour, einige Millionen wert, wurde entwendet. Die steinreiche alte Dame, der es gehörte, Dalia Gutbauer, hat ein auffallend emotionales Verhältnis zu diesem Bild. Johann Friedrich von Allmen soll es wiederbeschaffen um jeden Preis. Fall Nummer drei führt ihn und Carlos in das Labyrinth eines heruntergekommenen Luxushotels. Und damit in die Welt der Reichen und Schönen umschwirrt von all denen, die auch dazugehören wollen.

Vorwort
»Was das Geld doch aus uns macht. Besser gesagt: Was kein Geld aus uns macht.«

Autorentext

>Elefant< und >Allmen und der Koi< - sowie seine >Business Class<-Geschichten sind auch international große Erfolge. Martin Suter lebt mit seiner Familie in Zürich.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Allmen und die Dahlien
Untertitel
Roman
Autor
EAN
9783257243017
ISBN
978-3-257-24301-7
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
Diogenes
Herausgeber
Diogenes
Genre
Belletristik & Unterhaltung
Veröffentlichung
19.11.2014
Anzahl Seiten
224
Gewicht
189g
Größe
H180mm x B113mm x T15mm
Jahr
2014
Untertitel
Deutsch
Land
DE
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch