Banken und Pflichten

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 64.00 Sie sparen CHF 16.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Fester Einband

Beschreibung

Die Arbeit untersucht die gesellschafts- und strafrechtlichen Pflichtverletzungen von Bankakteuren vor dem Hintergrund der Banken- und Finanzkrise. Sie geht der Frage nach, ob die business judgement rule (
93 Abs. 1 Satz 2 AktG) eingehalten wurde und wie solche Pflichtverletzungen strafrechtlich (i.S.d.
266 StGB) zu bewerten sind.

Die Arbeit erstreckt sich auf eine gesellschafts- und strafrechtliche Pflichtenanalyse verantwortlicher Bankakteure vor dem Hintergrund der Banken- und Finanzkrise in den Jahren 2007/2008. Sie widmet sich nach einer ökonomischen Metaanalyse und einer Tatsachensichtung dieser Krise den Problemkreisen, die sich aus dem Spannungsfeld internationaler finanzwirtschaftlicher Bankgeschäfte und dem im deutschen Strafgesetzbuch normierten
266 ergeben. Letztendlich zeigt die Arbeit, dass es sich bei den geprüften wirtschaftlichen Sachverhalten um wirtschaftliche Konstruktionen in Verfolgung regulärer Bankgeschäfte handelt, bei denen Entscheidungsträger aus dem Bankmanagement Pflichten aus
93 AktG gravierend verletzt haben. Darüber hinaus macht sie deutlich, dass sich diese unter den
266 StGB subsumieren lassen.

Autorentext

Moritz Bermel studierte nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann Rechtswissenschaften an der Universität Frankfurt am Main. Anschließend war er dort Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kriminalwissenschaften und Rechtsphilosophie. Zurzeit ist er am Landgericht Hanau tätig.



Inhalt

Inhalt: Banken, Krise, Pflichten - Gesellschaftsrechtliche Pflichtverletzung im Sinne des Aktiengesetzes - Das Pflichtwidrigkeitsmerkmal des § 266 StGB im Sinne der Auslegung des Untreuetatbestandes durch die Rechtsprechung - Ausblick: Traditionelle Strafrechtsanwendung, Verantwortungsträger, Verfahrensökonomische Zwänge für die Strafjustiz.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Banken und Pflichten
Untertitel
Moderne Bankmanager und traditionelles Strafrecht
Autor
EAN
9783631651759
ISBN
978-3-631-65175-9
Format
Fester Einband
Herausgeber
Peter Lang
Genre
Sonstiges
Anzahl Seiten
230
Gewicht
415g
Größe
H216mm x B153mm x T16mm
Jahr
2014
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch