Pastoraltheologe

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 18.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 37. Kapitel: Heribert Wahl, Klaus Kießling, Hermann Stenger, Johann Michael Sailer, Claus Harms, Anna Hennersperger, Hermann Steinkamp, Michael Sievernich, Adolf Exeler, Theodor Filthaut, Karl Schlemmer, Paul Zulehner, Martin Lechner, Isidor Baumgartner, Hanspeter Heinz, Peter Hüls, Rainer Bucher, Hubert Windisch, Leo Koep, Anselm Ricker, Franz Weber, Raúl Vidales, Hermann Kochanek, Manfred Belok, Karl Bopp, Rolf Zerfaß, Pius Emmenegger, Joseph Schröder, Cyprian Kern, Erich Garhammer, Gerhard Rummel, Richard Hartmann, Norbert Greinacher, Joseph Lauber. Auszug: Heribert Wahl (* 19. Juli 1945 in Ravensburg) ist ein deutscher römisch-katholischer Theologe, Pastoraltheologe, Psychologe, Psychoanalytiker und emeritierter Hochschulprofessor. Heribert studierte nach dem Besuch des Humanistischen Gymnasiums Theologie in Tübingen und am Institut Catholique de Paris in Paris. Er schloss das Studium als Diplomtheologe 1970 ab. Es folgte ein Studium der Psychologie in München mit dem Abschluss Diplom 1974. Im Jahr 1978 wurde er zum in Freiburg zum Dr. theol. promoviert. In der Zeit seines Studiums 1965 bis 1978 war er Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes. Er absolvierte 1975 bis 1984 in Freiburg und München eine Ausbildung zum Psychoanalytiker. Nach klinisch-therapeutischer und psychologisch-wissenschaftlicher Tätigkeit arbeitete er 1980 bis 1997 als Akademischer Rat bzw. Oberrat am Lehrstuhl für Pastoraltheologie der Ludwig-Maximilians-Universität München. Es folgte 1993 die Habilitation im Fach Pastoraltheologie und Ernennung zum Privatdozenten an der Katholisch-Theologischen Fakultät München. Seit 1997 lehrte er als Ordinarius für Pastoraltheologie an der Theologischen Fakultät Trier, 2010 wurde er emeritiert. seit 1981 (2-3 Beiträge im Jahr). Klaus Kießling (* 1962 in Stuttgart) ist ein römisch-katholischer Theologe, Psychologe, Pastoralpsychologe, Psychotherapeut, Supervisor, Diakon und Hochschullehrer. Er ist Professor an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt am Main und dort Leiter des Seminars für Religionspädagogik, Katechetik und Didaktik sowie des Instituts für Pastoralpsychologie und Spiritualität. Klaus Kießling studierte im Doppelstudium Katholische Theologie (mit Abschluss Diplom), Psychologie (mit Abschluss Diplom) in Würzburg und Freiburg (Breisgau). Es folgten Promotionsstudien in Psychologie (Dr. phil. 1997) an der Universität Bern und in Praktischer Theologie (Dr. theol. 2001) an der Universität Fribourg. 2004 wurde Kießling an der Universität Tübingen habilitier

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Pastoraltheologe
Untertitel
Heribert Wahl, Klaus Kießling, Hermann Stenger, Johann Michael Sailer, Claus Harms, Anna Hennersperger, Hermann Steinkamp, Michael Sievernich, Adolf Exeler, Theodor Filthaut, Karl Schlemmer, Paul Zulehner, Martin Lechner
Editor
EAN
9781159243401
ISBN
978-1-159-24340-1
Format
Kartonierter Einband
Herausgeber
Books LLC, Reference Series
Genre
Christentum
Anzahl Seiten
40
Gewicht
113g
Größe
H246mm x B189mm x T2mm
Jahr
2011
Untertitel
Französisch, Deutsch
Mehr anzeigen